Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Kaderlehrgang Springen „Gymnastizierung und Mentaltraining“

Hoya (psvhannover-aktuell). Im Parcours Höchstleistungen bringen – das können die hannoverschen Nachwuchsspringreiter ohne Frage und haben dies in der vergangenen Saison eindrucksvoll bewiesen. Aber Verbesserungspotenzial gibt es immer. So initiierte Jörg Münzner gemeinsam mit Sport-Koordinatorin Kathrin Völksen erstmals einen Lehrgang am 10. und 11. Februar mit den Schwerpunkten Mentaltraining und Gymnastizierung.

Zu Gast in der Landesreitschule Hoya war dafür mit Antje Heimsoeth (53) eine der bundesweit bekanntesten und erfolgreichsten Mental-Coaches. Sie ist Gründerin und Geschäftsführerin des seit 2003 bestehenden Instituts für Business- und Sport Coaching, der Heimsoeth Academy. Ihre Erfahrungen mit internationalen Konzernen und traditionsreichen Mittelständlern sowie internationalen Spitzensportlern, Profi-Teams und Bundestrainern machen sie zu einer begehrten Referentin. Bereits am Abend vor dem Springlehrgang mit Hannovers jungen Kaderreiterin referierte sie in einer gut dreistündigen Veranstaltung in Verden über „Mentaltraining im Pferdesport“ für die Reiter der Kader- und Fördergruppen aller Disziplinen U21 im PSV Hannover mit ihren Eltern, Heimtrainern sowie den Landes- und Verbandstrainern (separater Bericht folgt). 100 Teilnehmer waren der Einladung gefolgt.

„Es besteht viel Potenzial für Mentaltraining, das bisher ungenutzt war“, so Jörg Münzner, der bereits öfter mit Antje Heimsoeth zusammengearbeitet hat. Die renommierte Buch-Autorin (u.a. „Mental-Training für Reiter“) erläuterte den jungen Kaderreiterin Techniken, wie sie ihr Selbstvertrauen steigern, Ängste abbauen und insgesamt ihre Stärken besser erkennen. „Jörg Münzner weiß um die Wichtigkeit des Mentaltrainings. Große Themen sind hier vor allem Konzentrationsfähigkeit, Umgang mit Ablenkung, Lampenfieber, Druck/ Stress sowie das Verbessern von Ausdauer und die Grundlagen einer gesunden Ernährung. Hier sollten vor allem auch die Eltern Vorbild sein“, so Antje Heimsoeth. „Süße Softdrinks, überzuckerte Säfte und Fastfood sollten gerade für die jungen Sportler nicht Basis ihrer Ernährung sein, sondern ausgewogene, frische Kost mit viel Gemüse und Eiweiß.“

Zum Rundum-Paket für einen gelungenen Saisonstart gehörten natürlich auch die Trainingseinheiten in der großzügigen Halle der Landesreitschule, die bei den Minusgraden optimale Bodenbedingungen bot. Nach dem Motto „Back to Basics“, stand am ersten Tag Gymnastizierung im Einzelunterricht auf dem Programm. Doch auch wenn die Hindernisse für manche Pferde „in den Boden eingegraben schienen“ (O-Ton Münzner) stellte sich doch schnell heraus, dass Distanzen, Wendungen und der richtig Rhythmus auch in diesem auf den ersten Blick unscheinbaren Trainingsparcours, so manches Paar in punkto Durchlässigkeit auf die Probe stellte. Während die einen im Parcours schwitzten, bekamen die anderen ein individuelles Mentalcoaching – und tauschten dann wieder Reithalle gegen Seminarraum. Schon beim Training konnte man beobachten, dass das Coaching einiges bewirkt hatte. Sonntag ging es dann in Zweier-Gruppen wieder ins Parcourstraining mit anspruchsvolleren Sequenzen. Mit dabei waren: Jette Grolle, Joshua Herold, Kim Pauline Höper, Tommy Matthies, Paul Bergen, Tristan Engelken, Thies Johannsen Niclas Baule, Josephine Dallmann, Carlotta Nölting, Tim Miesner, Henrike-Sophie Boy, Carola Wegener, Mylen Kruse und Antonia Neuburg.

Weitere Infos zu Antje Heimsoeth

Jörg Münzner gab individuellen Springunterricht für die jungen Kaderreiter. Foto: Pantel
Mentaltrainerin Antje Heimsoeth arbeitete mit den jungen Springreitern in Einzel- und Gruppencoachings. Foto Pantel
kaderlehrgang4
kaderlehrgang6
kaderlehrgang5
kaderlehrgang3

Tags: Springen, Kader, Lehrgang, Jörg Münzner, Mentaltraining, Antje Heimsoeth, Landesreitschule Hoya

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Pferdeland Niedersachsen
  • Reitsport Magazin
  • Pm
  • Niedersachsen
  • Jugend Team
  • Lvm
  • Reitzeit
  • Siptzenpferdesport
  • 8er Team
  • PuJ
  • Psv2020
  • Hgs

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Vogeley
  • Equiva
  • Vgh
  • Schridde