Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Erste 50-tägige Hengstleistungsprüfung 2017 beendet

Warendorf (fn-press). Insgesamt 28 Junghengste sind in Neustadt/Dosse zur ersten von insgesamt drei 50-tägigen Hengstleistungsprüfunge in diesem Herbst angetreten. 24 von ihnen haben ihr „Hengste-Abitur“ erfolgreich bestanden.

Weiterlesen

Deutschlands U25 Springpokal: Stationen 2018 bestätigt

Warendorf (fn-press). Die Stationen von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter für das Jahr 2018 stehen fest. Die Nachwuchsserie für Springreiter bis 25 Jahre hat sich zu einer der wichtigsten Prüfungen für junge Talente im Springsattel entwickelt. Über Stationen in Mannheim, Wiesbaden und Balve qualifizieren sich die jungen Springreiter für das Finale im Rahmen des CHIO Aachen.

Weiterlesen

Deutsche Hengste führen WBFSH-Rangliste 2017 an

Warendorf (fn-press). Die Spitzenvererber des internationalen Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssports stammen aus deutscher Zucht. Dies geht aus der gerade veröffentlichten Hengste-Rangliste des Weltzüchterverbandes (World Breeding Federation for Sport Horses, WBFSH) hervor. Die Hitliste wird wie schon im Vorjahr angeführt vom Hannoveraner De Niro (Dressur) und dem Holsteiner Contendro I in der Vielseitigkeit, im Springen steht erstmals der Mecklenburger Chacco-Blue an der Spitze.

Weiterlesen

Fahrerball 2017: Goldenes Fahrabzeichen für Niels Kneifel

Walsrode (psvhannover-aktuell). Am 18. November 2017 feierten die hannoverschen Fahrer ihre dritte Auflage des Fahrerballs, zu dem alle Fahrer und Fahrsportfans im Walsroder Hotel Forellenhof eingeladen waren. Als Ehrengast der Veranstaltung mit über 200 Gästen hatte PSV-Präsident Axel Milkau die schöne Aufgabe, Niels Kneifel sein Goldenes Fahrabzeichen zu überreichen.

Weiterlesen

Acht Richter in Verden verabschiedet

Verden (psvhannover-aktuell). Fünf Richter wurden anlässlich der 22. Jugend-Challenge mit der 2012 neu aufgelegten Dankes-Plakette feierlich geehrt. Am Samstag sollten die Turnierfachleute, die jahrzehntelang den Pferdesport im PSV Hannover durch ihren Einsatz als Turnierfachmann, bzw. bei der Aus- und Fortbildung von Turnierfachleuten unterstützt haben, in der Niedersachsenhalle einmal selbst im Rampenlicht stehen.

Weiterlesen

Jugend-Challenge Verden: Teamspirit gewinnt

Verden (psvhannover-aktuell). Aus Sicht der hannoverschen Nachwuchsreiter hätte die 22. nationale Jugend-Challenge sportlich kaum besser laufen können. Das Team Hannover I wurde Zweiter im Mannschaftsspringen, zudem sicherte sich Finja Bormann Bormann den Sieg in der Kleinen Tour. Mylen Kruse schaffte es, mit zwei Pferden jeweils Dritte in der Großen und Kleinen Tour zu werden. Und auch im Viereck feierten die hannoverschen Reiter zahlreiche Siegen und Platzierungen.

Weiterlesen

8er-Team Hannover feiert zweites Finale in Verden

Verden (psvhannover-aktuell). Schwarze T-Shirts mit goldenen Achten waren auch 2017 das "Must Have" am großen Finaltag des "8er-Teams Hannover". Über 270 Mitglieder des neuen 8er-Teams waren am Samstagnachmittag zur Jugend-Challenge nach Verden gekommen, um nationalen Spring- und Dressursport und hochkarätige Ausbildungs-Lehrstunden zu erleben sowie sich ihre Tombola-Preise zu sichern.

Weiterlesen

Alia Knack gewinnt Große Tour der Jugend-Challenge

Verden (psvhannover-aktuell). Alia Knack aus Baden-Württemberg entschied das Finale der Großen Tour der Jugend-Challenge 2017, ein S**-Springen, mit Campari für sich. Im Finale der Kleinen Tour (Kl. S*) siegte Finja Bormann aus dem PSV Hannover mit Brisbane. Die neue Bundesnachwuchschampionesse der Ponydressurreiter heißt Johanna Kullmann und kommt aus dem Rheinland. Nachwuchsreiter bis 21 Jahren aus 13 Landesverbänden gingen an drei Tagen in der Verdener Niedersachsenhalle bei der Jugend-Challenge – gefördert von der Horst-Gebers-Stiftung - im Springparcours und im Dressurviereck an den Start. Mit Ergebnisüberblick Sonntag.

Weiterlesen

Bundesnachwuchschampionat Ponydressur: Sieg für Johanna Kullmann

Verden (fn-press). Die Siegerin im Finale des Bundesnachwuchschampionates der Ponydressurreiter 2017 heißt Johanna Kullmann (Hamminkeln). Mit ihrem 13-jährigen Reitponywallach Champ of Class setzte sich die Nachwuchsreiterin aus dem Rheinland mit zwei Siegen souverän gegen ihre Konkurrentinnen durch. Der Endstand von 17,8 Punkten reichte locker zum Sieg vor Mette Schön (Porta Westfalica) aus dem Landesverband Westfalen mit Jokers Jungle Prince (17,4) und der Schleswig-Holsteinerin Alegra Schmitz-Morkramer (Hamburg) mit Loreley (16,8). Beste Reiterin aus dem PSV Hannover war Lilli Richter mit Mister Motley (Platz zehn).

Weiterlesen

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • PuJ
  • Jugend Team
  • 8er Team
  • Psv2020
  • Niedersachsen
  • Pm
  • Hgs
  • Lvm
  • Reitsport Magazin
  • Siptzenpferdesport
  • Reitzeit

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Equiva
  • Hgs Young Talent
  • Schridde
  • Hgs Future Pony Challenge
  • Vgh
  • Compagel
  • Vogeley