Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

8er-Team Hannover feiert zweites Finale in Verden

Verden (psvhannover-aktuell). Schwarze T-Shirts mit goldenen Achten waren auch 2017 das "Must Have" am großen Finaltag des "8er-Teams Hannover". Über 270 Mitglieder des neuen 8er-Teams waren am Samstagnachmittag zur Jugend-Challenge nach Verden gekommen, um nationalen Spring- und Dressursport und hochkarätige Ausbildungs-Lehrstunden zu erleben sowie sich ihre Tombola-Preise zu sichern.

Mit dem 8er-Team, einem Gemeinschaftsprojekt des Reitsport Magazines, des Pferdesportverbandes Hannover, des Hannoveraner Verbandes, des Verbandes der Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover und der Persönlichen Mitglieder der FN, wurde 2017 zum zweiten Mal stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten belohnt. Wer auf einem Turnier in den Klassen E bis M (LPO) eine Wertnote von 8,0 oder besser erreicht hatte, war nach der Registrierung auf der Internetseite des Reitsport Magazins und Abgleich der Angaben Mitglied im „8er-Team Hannover“.

"Die 8er-Team Veranstaltung ist nicht nur mit ihren Inhalten, nämlich der Förderung des guten Reitens, sondern auch im Zuge der Gemeinschaftsförderung ein absoluter Gewinn für die Veranstaltung der Jugend-Challenge in Verden“, so Axel Milkau, Präsident des Pferdesportverbandes Hannover, der den besten Reitern und Vereinen persönlich gratulierte. Zu diesem besonderen Finaltag in Verden kamen 273 der insgesamt 396 8er-Teammitglieder in die Niedersachsenhalle. Unter anderem erhielten die Reiter 8er-Team-T-Shirts, Tombola- und Getränkegutscheine. Nachdem Alexandra Duesmann, Geschäftsführerin des Paragon Verlages, die Reiter begrüßt hatte, wurden die Top-Ten der Reitsport-Magazin-Ranking-Listen Dressur, Springen und Gelände sowie die Siegervereine geehrt. Danach konnten die Team-Mitglieder eine Dressur-Lehreinheit mit Hans-Heinrich Meyer zu Strohen (Bundestrainer Junioren/ Junge Reiter Dressur) und der Bundesnachwuchs-Championesse/ Bundessiegerin Children im Dressursattel, Maja Schnakenberg mit Donna Noblesse, erleben.

Anschließend kommentierte Verbandstrainer Jörg Münzner das Einlaufspringen der Horst-Gebers-Tour Future Pony Challenge. Kurz nach 20 Uhr startete dann der Ansturm auf die 8er-Team Tombola mit hochwertigen Sachpreisen und Gutscheinen der Sponsoren im Gesamtwert von über 15.000 Euro. Klaus Oetjen und Waltraud Böhmke, stellvertretende Vorsitzende des PSV Hannover: „Es war einfach eine super Event, das vor allem durch die erneute Einbindung der 8er-Team-Finales noch mehr an Zuschauerresonanz gewann. Ein großer Dank gebührt hier Alexandra Duesmann vom Paragon Verlag, die das Finale mit viel Herzblut und Engagement organisiert hat.“

Top-Ten 8er-Team Hannover

Vereine
1. PZRV Luhmühlen
2. RFV Brelinger Berg
3. RFV Wunstorf

Dressur
1. Maja Schnakenberg (RC Hagen-Grinden) 110,4
2. Silke Müller (RFV Diek-Bassum) 98,3
3. Ricarda Stahlhut (RZFV Stadthagen) 56,9
4. Lara Spissak (RFV Estetal) 49.5
5. Josefina Lindwedel (RFV Rodewald) 49,3
6. Marina Mayer (RV Elmlohe-Marschkamp) 49,1
7. Taja Kiesewetter (RV Spaden) 48,9
8. Lena Illers (RV Ambergau) 48,7
9. Marietta Bertram (RFV Berkhof) 41,7
10. Merke Szillat (RFV Vogtei-Ruthe) 41,5

Springen
1. Louisa Wehrmann (RFV Brelinger Berg) 122,5
2. Luisa Marie Losse (PZRV Luhmühlen) 99,7
3. Tom Meier (PZRV Luhmühlen) 93,2
4. Zoe Lübsen (RG Bahrenwinkel) 82,0
5. Johannes Munk (RFV Wunstorf) 75,2
6. Lina Sophie Losse (PZRV Luhmühlen) 67,7
7. Carolin Baule (RVF Wunstorf) 66,3
8. Kim Pauline Höper (PSG Ohof im TuS Seershausen/ Ohof) 65,9
9. Stella Elisabeth Täger (RG Klosterhof Medingen) 65,5
10. Fabian Baust (RZFV Stadthagen) 57,7

Gelände
1. Tom Meier (PZRV Luhmühlen) 60,1
2. Sophie von Schwedler (RFV Auetal) 52,5
3. Lena Rindermann (RV Holzerode) 52,4
4. Lena Reinstorf (RFV Brelinger Berg) 32,8
5. Susanne Sitzer (RFV Trebel) 24,9
6. Christine Münkel (VFV Langenhagen) 24,2
7. Lasse Lemke (RV St. Georg Aerzen) 17,6
8. Anna Muriel Kieselack (RFV Lucie ) 17,3
9. Hedda Vogler (RV Aller-Weser) 17,1
9. Alicia Marie Endrikat (RFV Bad Bevensen) 17,1

jc17 achterteamfinale2
jc17 achterteamfinale1
jc17 achterteamfinale3
8er-Team Top-Ten Dressur 2017. Foto: Pantel
8er-Team Top-Ten Springen 2017. Foto: Pantel
8er-Team Top-Ten Gelände 2017. Foto: Pantel
Tom und Nike Meier nehmen den Preis für den erfolgreichen Verein (PZVR Luhmühlen) entgegen. Foto: Pantel
jc17 achterteamfinale8
jc17 achterteamfinale9

Tags: Jugend-Challenge, 8er-Team, Achterteam, Finale

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Hgs
  • Siptzenpferdesport
  • Pm
  • Jugend Team
  • Niedersachsen
  • Psv2020
  • Reitzeit
  • Reitsport Magazin
  • 8er Team
  • PuJ
  • Lvm

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh
  • Hgs Future Pony Challenge
  • Hgs Young Talent
  • Vogeley
  • Equiva
  • Compagel