Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo

3. Hobby Horsing Turnier auf dem HA.LT 2024

Logo Hobby Horsing Pferdesportjugend


Nach dem erfolgreichen Auftakt auf dem HA.LT 2022 gehen wir nun in die nächste Runde.

Unser 3. Hobby Horsing Turnier der Pferdesportjugend ist nach WBO ausgeschrieben.
Es findet im Rahmen des HA.LT statt am:

 Sonntag, den 21.07.2024 in Westergellersen

Partner und Sponsoren

Logo Jugenteam     Buderer    Logo Rasti Land    

 

Fragen und Anmeldungen an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511 12 49 79 89

Bewerbung für das Jugend-Team

jugendteam logo 2021

Das Jugend-Team des PSV Hannover gibt es seit 2015 und hat in den letzten Jahren viele spannende Projekte für die Verbandsjugend organisiert. Dazu gehören unter anderem das Jugend-Camp auf dem HA.LT oder der Landesjugendtag.

Die Bewerbungsphase 2023 ist abgeschlossen.

Für Fragen stehen wir dir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Zum Download: Jugend-Team-Codex

 

 

Hobby Horsing

Steckenpferd-Reiten bringt Kinder in Bewegung: Hobby Horsing – oder auch Steckenpferd-Reiten genannt – ist vor allem in Finnland sehr beliebt. Beim Hobby Horsing werden gemeinsam mit einem Steckenpferd Elemente aus dem Pferdesport, z. B. Dressur- oder Springreiten, nachgestellt. Das Steckenpferd ist dabei häufig selbstgebastelt. Auch im Pferdesportverband Hannover bieten Vereine/ Betriebe Training und Wettbewerbe an. Auf dieser Seite veröffentlichen wir alle Hobby Horsing-Termine.

Weiterlesen

PSV Seminar für Jugendvertreter

Logo Pferdesportjugend Workshop PSV-Seminar für engagierte Jugendwarte und Jugendsprecher : Mentaltraining

Jetzt für alle Jugendlichen offen
-> Es sind noch Plätze frei!!

Die Pferdesportjugend läd gemeinsam mit dem Pferdesportverband Hannover engagierte Vereinsjugendwarte und Vereinsjugendsprecher zum PSV-Seminar "Mentaltraining" am Samstag, den 16. Juli in Westergellersen auf dem HA.LT mit Simone Fröhlich ein. Meldet Euch jetzt an.

Datum: Samstag, den 16. Juli 2022
Uhrzeit: 12.00 Uhr
Ort: Turniergelände Luhmühlen in 21394 Westergellersen
Referentin: Simone Fröhlich
Teilnehmerbeitrag: für gewählte Jugendvertreter keiner/ für alle anderen 5,00€

Außerdem habt ihr die Möglichkeit um 10 Uhr an einer Geländeführung mit Friedrich-Wilhelm Buhr teilzunehmen. Einfach auf dem Anmeldeformular mit angeben. 

 

Die Referentin
Simone Fröhlich ist seit 2018 Mentaltrainierin, die ihre Ausbildung bei der Deutschen Mentaltrainer Akademie gemacht hat. Seit 2022 ist sie auch Neuroathletiktrainerin (Neuro Rider). Außerdem hat sie schon immer mit Pferden zu tun gehabt und immer geritten, sodass sie ebenfalls die Ausbildung zum Trainer B gemacht hat. 
Dein Interesse ist geweckt? Dann meld dich gerne an 🤗

 

Anmeldungen werden schriftlich über das Anmeldeformular entgegen genommen:

Anmeldungen an: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

2. Hobby Horsing Turnier auf dem HA.LT 2023

Logo Hobby Horsing Pferdesportjugend

Nach dem erfolgreichen Auftakt auf dem HA.LT 2022 gehen wir in die nächste Runde.

Das 2. Hobby Horsing Turnier der Pferdesportjugend findet wieder im Rahmen des HA.LT statt am:

 Sonntag, den 16.07.2023 in Westergellersen

 Partner und Sponsoren

Logo Jugenteam    Logo Serengeti Park    Logo Loewe Verlag

Logo AD Pferdehaarschmuck  Logo Rasti Land     Logo Hobby Horse Paradies

 

Fragen und Anmeldungen an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511 12 49 79 89

Hobby Horsing Familiy-Cup

In der aktuellen Situation können wir alle nur eingeschränkt oder auch gar nicht zu unseren Pferden. Reitschulen dürfen keinen Reitunterricht mehr geben und die Kinder und Jugendlichen müssen zuhause bleiben. Aus diesem Grund haben wir für euch den "Hobby Horsing Family-Cup powered by AD-Pferdehaarschmuck" ins Leben gerufen! 

Hier geht es zu den Ergebnissen des Hobby Horsing Familiy-Cups powered by AD-Pferdehaarschmuck

Was ist Hobby Horsing?

Hobby Horsing bezeichnet eine Trendsportart aus Finnland, das Steckenpferde-Reiten, welches seit einiger Zeit auch in Deutschland angekommen ist und sich an immer größerer Beliebtheit erfreut. Bei dieser sportlichen Freizeitbeschäftigung kommen überwiegend selbstgefertigte Steckenpferde, zur Not auch ein gekauftes oder ein einfacher Besen zum Einsatz.
In der aktuellen Situation durch die Corona-Pandemie besteht mit dem Family-Cup für jeden die Möglichkeit, den eigenen Steckenpferderitt zu Hause, z.B. im Garten oder im Haus, zu kreieren. Das Ergebnis kann dann von den Eltern oder den Geschwistern mit dem Handy aufgenommen und für die Teilnahme eingeschickt werden. Wichtig ist, dass die Person, die das Video von Euch aufnimmt, mit Euch in einer häuslichen Gemeinschaft lebt! Es dürfen auf keinen Fall Menschen von außen dazu kommen. Und falls noch kein eigenes Steckenpferd vorhanden sein sollte, haben wir eine Bastelvorlage für Euch vorbereitet!

Welche Anforderungen muss ich erfüllen?

Reiter: 4 bis 16 Jahre

Pferd: Euer Steckenpferd oder ein Besen

Anforderungen: Gezeigt werden soll eine Dressurprüfung mit dem Steckenpferd, bei der die Dressurelemente der Klasse E - S mit eingebunden werden können. Auch zirzensische Elemente sind erlaubt. Wer möchte, darf am Ende der Aufgabe ein Gehorsamssprung über ein kleines selbstgebautes Hindernis zeigen.
Dauer des Rittes: max. 2 Minuten

Viereck: Je nach Euren Möglichkeiten bestimmt ihr beliebig die Maße des Vierecks, es sollte jedoch rechteckig sein, z.B. 7x14m. Vielleicht findet Ihr auch eine Möglichkeit für eine Viereckumrandung und bastelt Euch die passenden Viereck-Buchstaben!
Kostüm: Wer zu Hause noch ein tolles Kostüm parat hat, kann dies gerne anziehen!
Kameraposition und Technik: Idealerweise wird von der kurzen Seite bei C mit dem Handy gefilmt. Das Video darf nicht geschnitten werden und ist mit Originalton einzureichen. Eine Untermalung des Rittes mit Musik ist aus GEMA-Rechtlichen-Gründen nicht erlaubt.

Wie erfolgt die Beurteilung?

In die Beurteilung fließen folgenden Komponenten mit ein:


  • das taktmäßige Vorstellen und das Gleichmaß der Gänge

  • die Korrektheit der Ausführung der Hufschlagfiguren und Lektionen
  • 
die Eleganz der Vorstellung

  • und natürlich das Herausgebrachtsein vom Steckenpferd und seinem Reiter

Die Beurteilung erfolgt mittels einer Wertnote zwischen 0 bis 10. Die Wertung und Platzierung erfolgt dabei in zwei Abteilungen nach Geburtsjahren.
Abteilung 1: Reiter 4 bis 10 Jahre,
Abteilung 2: Reiter 10 bis 16 Jahre.

Die Jury setzt sich zusammen aus der Bundesjugendsprecherin der FN und PSV Hannover- Geschäftsstellenmitarbeiterin Kira Schönberg, Linn Rasmussen vom reitsport MAGAZIN und der Hauptsponsorin- und Initiatorin Annika Doering von AD-Pferdehaarschmuck.

Wie kann ich teilnehmen?


Lasst Euren Steckenpferderitt von den Eltern oder Geschwistern, mit denen Ihr in einer häuslichen Gemeinschaft lebt (nicht von Freunden!), mit dem Handy filmen. Macht dazu noch ein schönes Bild von Euch und Eurem Steckenpferd und füllt das Nennungsformular vollständig aus. Das Video, das Bild und ein Foto vom Nennungsformular schickt Ihr dann alles zusammen per WhatsApp oder Mail an AD-Pferdehaarschmuck: 0173-6112348 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Einsendeschluss ist der Sonntag der 19. April 2020! Die Gewinner und Platzierten werden Anfang Mai auf der Homepage von AD-Pferdehaarschmuck (www.ad-pferdehaarschmuck.de), dem Pferdesportverband Hannover e.V. (www.psvhan.de) und dem reitsport MAGAZIN (www.reitsport-magazin.net) bekannt gegeben.

Und was gibt es zu gewinnen?

Die besten drei Steckenpferderitte jeder Abteilung werden ausgezeichnet. Die Gewinner beider Abteilungen können sich auf ein Armband aus Pferdehaar von AD-Pferdehaarschmuck freuen! Und auch die Platzierten werden tolle Ehrenpreise erhalten.

Veröffentlichung
Der Teilnehmer erklärt sich mit der Abgabe des Videos, des Fotos und des Nennungsformulars bereit, dass AD-Pferdehaarschmuck, der PSV Hannover e.V. und das reitsport MAGAZIN diese auf den jeweiligen Kommunikationskanälen, unter Angabe des Namens und des Geburtsdatums, veröffentlichen dürfen.
Der Hobby Horsing Family-Cup ist ein Kooperationsprojekt von AD-Pferdehaarschmuck, dem PSV Hannover und dem Reitsport Magazin.

Hier findet ihr Ausschreibung, Nennungsformular, eine Bastelanleitung für Steckenpferde und die Viereckbuchstaben:

{grid}

Die Sieger können ein individuell gefertigtes Armband von AD-Pferdehaarschmuck gewinnen. Foto: AD-Pferdehaarschmuck

logo ad hobby horsing family cup

Hobby Horsing im Parcours. Foto: Pantel

Auf der Pferd & Jagd konnte man die neue Sportart Hobby Horsing ausprobieren. Foto: Pantel

Eine Anleitung zum Steckenpferde-Basteln findet ihr in den PDF-Dateien auf dieser Seite. Foto: Pantel

{/grid}

 

Jugend.Verein.Wettbewerb.

Das Jugend-Team hat Ende 2019 einen neuen Wettbewerb für die Vereinsjugenden ins Leben gerufen. Mitgliedsvereine konnten sich mit ihrem Jugendprojekt bewerben. Die Projekte sollten sich an die Jugendlichen aus dem Reitverein richten.

Es sind viele interessante und spannende Projektideen eingegangen, die alle unter dem Motto „Von der Jugend für die Jugend“ standen, denn die Organisation sollte in den Händen engagierter Vereinsmitglieder U27, den Vereinsjugendsprechern oder dem Vereinsjugendteam liegen.

Ursprünglich sollten die Gewinner im Rahmen des Landesjugendtages 2020 prämiert werden. Da dieser jedoch, wie so viele Veranstaltungen, aufgrund von Corona abgesagt werden musste, wurden die siegreichen Vereine im Rahmen der digitalen Jugendvollversammlung Ende 2020/ Anfang 2021 verkündet.

Der erste Platz ging an den Reit- und Fahrverein Berkhof e.V. mit ihrem „Motto-Zeltlager“.

Den zweiten Platz konnte sich der Reitclub Harbarnsen e.V. mit ihrem Projekt „Gemeinsam sind wir stark“ sichern.

Den dritten Platz teilen sich gleich zwei Vereine, die Reitsportgemeinschaft Asse e.V. mit dem „Pferde-Schnupper-Tag“  und der Reit- und Fahrverein Wechold-Martfeld e.V. mit ihrer Projektidee zum Thema „Jugend ist kreativ beim Neujahrsreiten“.

Good-Practice-Beispiele

Good-Practice-Datenbank

Im Oktober 2017 ist die neue „Good-Practice-Datenbank“ zum Thema Allgemeine Jugendarbeit auf der Homepage der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) online gegangen. Nach dem Motto „Tue Gutes und sprich darüber“ können Vereine und Verbände ab sofort ihre Ideen und Beispiele für gelungene Jugendarbeit bei der FN einreichen und sie damit unter www.pferd-aktuell.de/jugend allen Interessierten zugänglich machen.

Good Practice Beispiel Integration


Unter dem Motto "Pferde sprechen eine Sprache" hat das Bundesjugendteam der Deutschen Reiterlichen Vereinigung "FN-Juniorteam" im Jahr 2016 ein Projekt für rund 50 Flüchtlingskinder organisiert. Den Flüchtlingskindern sollte ein unbeschwerter, schöner Tag geboten und der Zugang zum Partner Pferd ermöglicht werden. Als Projekt von der Jugend für die Jugend hat das FN-Juniorteam für alle interessierten Vereine und Betriebe ein Infopaket zusammengestellt, das Anregungen, Tipps und kreative Ideen für die praktische Umsetzung eines Projektes mit Flüchtlingskindern bündelt. Das Projekt im Film gibt es auf YouTube zu sehen: "Pferde sprechen eine Sprache" - ein Projekt des FN-Juniorteams

FN-Junior-Team organisierte Flüchtlingsprojekt: Pferde sprechen eine Sprache

Homburg (psvhannover-aktuell). Unter dem Motto "Pferde sprechen eine Sprache" hat das FN-Junior-Team der Deutschen Reiterlichen Vereinigung ein Projekt für rund 50 Flüchtlingskinder organisiert. Ziel war es, die Faszination des Pferdes zu nutzen, um Flüchtlingskindern bei der Traumabewältigung zu helfen und ihnen einen schönen Tag mit Pferden zu ermöglichen. Die Projektidee ist im Herbst 2015 entstanden, als die Flüchtlingszahlen in Deutschland massiv angestiegen sind und das Team sich Gedanken über ihr nächstes Projekt gemacht hat.


PSV-Jugendsprecherin Kira Schönberg war mit dabei und berichtet über das Projekt:
Warum sollten wir nicht auch etwas für die Integration tun? Und so wurde das Ganze in die Tat umgesetzt. Gestartet sind wir im März 2016 mit einem Kick-Off-Seminar. Das Konzept wurde erstellt und die Vorbereitungen liefen an. Heraus gekommen ist eine Tagesveranstaltung, die am 15. Oktober 2016 auf der Reitanlage Körner in der Nähe von Homburg (Saar) stattgefunden hat.

„Ohh, ist das schön kuschelig“, waren die ersten Worte der Flüchtlingskinder, als sie in der Reithalle Pony Bonny begrüßen durften. Alle Kinder waren von Beginn an total fasziniert und begeistert. Nach der ersten Begrüßung durften sie auf einem großen Plakat ihren Handabdruck machen und ihren Namen dazu schreiben. Und schon ging es richtig los. Der absolute Renner war das Ponyreiten auf Bonny, Winnetou, Bobby, Princess und Quickie. Die Kinder haben alle um die Wette gestrahlt und posierten stolz vor der Fotografin. Die Fotos wurden sofort ausgedruckt, und die Kinder konnten im Anschluss einen Bilderrahmen basteln. An einer weiteren Bastelstation wurden fleißig Papierpferde hergestellt oder Pferdebilder ausgemalt. Und auch über das Kinderschminken haben sich die kleinen Pferdefans riesig gefreut. Ein weiteres Highlight war der Bewegungsparcours. Hier wurde nach Herzenslust getobt, wie ein richtiges Pferd über Sprünge gesprungen, auf einem Holzpferd geturnt, Balancierübungen gemacht, Ball gespielt und vieles mehr. Zwischendurch gab es zur Stärkung viel Kuchen, Laugengebäck und Getränke. Zum Abschluss wurde noch ein gemeinsames Gruppenfoto gemacht. Und eine dankbare Mutter kam mit den Worten „Ich bin glücklich!“ zu uns.

Das gesamte FN-Junior-Team hatte große Freude an diesem besonderen Tag. Bundesjugendsprecherin Friederike Lammert zog folgendes Fazit: „Für mich war dieses Projekt von Anfang an ein besonders wichtiges Anliegen. Daher freut es mich, dass an dem Tag selbst alles so gut geklappt hat. Die Begegnung zwischen den Kindern und den Ponys war dabei besonders schön zu beobachten. Die meisten Kinder sind zurückhaltend auf die Ponys zugegangen. Aber am Ende war eine totale Vertrautheit entstanden. Das zeigt mir, was unser Partner Pferd bei der Integration alles leisten kann, das sollten wir unbedingt so oft wie möglich nutzen. Generell war der Tag für mich eine neue Erfahrung und hat mich total begeistert. Nach so einem Tag weiß ich immer genau, warum es so toll ist, sich ehrenamtlich zu engagieren.“

Da es gleichzeitig auch ein Projekt von der Jugend für die Jugend sein soll, wird eine Art Flüchtlingsprojekt-Paket geschnürt, welches ab Dezember 2016 auf der Homepage der FN im Download-Bereich kostenlos zur Verfügung steht. Inhalte sind unter anderem ein Motivationsvideo, Ideen, hilfreiche Tipps, Stationsvorschläge und vieles mehr. Wir würden uns sehr freuen, wenn Jugendliche dieses Paket annehmen und selbst ein Projekt mit Flüchtlingskindern auf die Beine stellen. Die positive Resonanz aus so einen Projekt ist einfach gigantisch.
Fotos: FN-Junior-Team

fluechtlingsprojekt1

{grid}

fluechtlingsprojekt4

fluechtlingsprojekt7

{/grid}

Jugendcamp

{grid}

logo HA.LT

hgs logo

{/grid}

Logo JugendCamp 2024 Zelt

 15. HA.LT Jugendcamp in Luhmühlen 

Hautnah dabei und mittendrin - auf dem Hannoverschen Landesturnier HA.LT in Luhmühlen.

Hier findet Ihr die wichtigsten Informationen und Anmeldeformalitäten für das 15. HA.LT Jugendcamp 2024:

Wer: Jugendliche (w/m/d) von 12 bis 17 Jahren

Beginn: Freitag, 19 Juli 2024

Schluss: Sonntag, 21. Juli 2024

Anmeldeschluss: Freitag, 21. Juni 2024

Kosten: 50,- € (inkl. Frühstück, Mittag- und Abendessen, Getränke)

Unterkunft: eigenes Zelt (Größe: max. für 4 Personen)

 

Eingehende Anmeldungen werden nur vollständig ausgefüllt, unterzeichnet und in Ergänzung zur Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten bearbeitet.

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt.
Es gilt das Eingangsdatum der schriftlichen Anmeldung. Nach Anmeldeschluss folgen alle weiteren Informationen. Das Jugendcamp ist vorrangig für Jugendliche, die Mitglied in einem Reitverein des Pferdesportverbands Hannover e.V. sind. (KEINE Jugendlichen, die an einer der Turnierprüfungen teilnehmen).

 

Fragen und Anmeldungen an:PSVHan Logo Jugenteam rund neu

PSV Hannover e.V.
Catharina Pfeiffer
Hans-Böckler-Allee 20
30173 Hannover

Oder per E-mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel. 0511 12497989

 

 

 

Impressionen

{grid}

jugendteam halt6

jugendteam halt2

jugendteam halt3

jugendteam halt4

jugendteam halt5

 

Jugendcamp3

Jugendcamp1

Jugendcamp2

jugendcamp4

jugendcamp6

jugendcamp7

jugendcamp8

jugendcamp5

{/grid}

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • LC Classico
  • Pm
  • Siptzenpferdesport
  • Jugend Team
  • PuJ
  • Niedersachsen
  • Reitsport Magazin
  • Pferdeland Niedersachsen
  • Hgs
  • 8er Team
  • Psv2020

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh