Hannoversche Team-Reiter drehen Videoclip für Deutsche Meisterschaften der Landesverbände

Braunschweig (psvhannover-aktuell). Zu einem Videodreh der besonderen Art trafen sich in Braunschweig die hannoverschen Teamreiter, die bei den Löwen Classics (17. bis 19. März) bei der Deutschen Meisterschaft der Landesverbände im Springen für den PSV Hannover antreten. Um vorab für mediale Aufmerksamkeit zu sorgen, hatte sich der Präsident des PSV Hannover überlegt, die regionalen Springreiter mit dem ClipMyHorse-Team filmisch in Szene zu setzen.

Weiterlesen...

Hanz Schirza mit Silberner Ehrennadel ausgezeichnet

Uetzingen (psvhannover-aktuell). Im Rahmen der Hallen-Vielseitigkeit in Uetzingen am 25. Februar wurde Gelände-Parcourschef Hans Schirza (74) mit der Silbernen Ehrennadel des Niedersächsischen Reiterverbandes ausgezeichnet. Der in Österreich geborene Grafiker legte 1973 seine Reitwart-Prüfung in Hoya ab. Seine Grundprüfung 1993 für den Aufbau von Geländeprüfungen und Geländeritten der Klasse L bestand er mit sehr guten und ausgezeichneten Bewertungen.

Weiterlesen...

Förderlehrgang Dressur des BPSV Braunschweig-Nord

Braunschweig (psvhannover-aktuell). Nach vier lehrreichen Lehrgangstagen der Dressurreiter aus dem Bezirkssportpferdeverband Braunschweig Nord (Pony Nord und Süd) mit Cora Jacobs, die in der Reitgemeinschaft Solschen, in Westerode und im Madamenweg Braunschweig stattfanden, gab es als Ergänzung zur Vorbereitung auf die neue Saison abschließend am fünften Lehrgangstag beim Aufgabenreiten hilfreiche Kommentare und Tipps zum Nacharbeiten der Lektionen von Bernd Melhorn.

Weiterlesen...

HLP: Erste Sportprüfung für Hengste in Verden

Verden (fn-press). Erstmals war die Niedersachsenhalle in Verden Austragungsort der Sportprüfung für gekörte Hengste. Nach zwei Terminen in Münster traten nun weitere 43 dressur- und springbetonte Junghengste zu ihrem „Examen“ an.

Weiterlesen...

Die Deutschen Amateur-Meisterschaften kommen

Warendorf (fn-press). Die Deutschen Amateur-Meisterschaften kommen. Vom 22. bis 24. September ermitteln beim entscheidenden Finale auf der Reitsportanlage Dagobertshausen die besten Amateure auf S-Niveau im Dressur- und Springsattel ihren Meister oder ihre Meisterin. Wer dabei sein will, muss sich zunächst über eine der jeweils elf Qualifikationsprüfungen im Land für den Start empfehlen.

Weiterlesen...