Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Landesjugendtag 2018: "Einfach gigantisch"

Hohenhameln (psvhannover-aktuell). Zum ersten Mal trafen sich am 28. April 2018 in Hohenhameln 135 Jugendsprecher, Jugendwarte und die Pferdesportjugend U27 aus dem gesamten Verbandsgebiet des PSV Hannover beim Landesjugendtag. Unter dem Motto „Ein Pferd, ein Freund, ein Lehrer“ initiierten die beiden Jugendsprecherinnen Kira Schönberg und Katharina Steube mit dem Jugend-Team einen Tag mit sieben verschiedenen Workshops rund um den Pferdesport.

Los ging es mit der Jugendvollversammlung, denn die ist das oberste Organ in der Verbandsjugend und sollte die Teilnehmer kurz über aktuelle Themen aus dem Verband informieren. Auf der Tagesordnung standen auch die Wahlen der Landesjugendsprecher, die für zwei Jahre gewählt werden. Wahlberechtigt sind die stimmberechtigten Mitglieder der Jugendvollversammlung (insg. 40). Der Jugend- und Sportausschuss schlägt die beiden amtierenden Jugendsprecherinnen Katharina Steube und Kira Schönberg zur Wiederwahl vor. Weitere Vorschläge oder Bewerbungen gibt es nicht. Die Wahl wird einvernehmlich offen im Block durchgeführt. Katharina Steube und Kira Schönberg werden mit 38 Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen als Jugendsprecherinnen des PSV Hannover wiedergewählt.

Danach startet die erste Workshop-Phase mit sieben Angeboten. Mittags gab es einen Imbiss und Zeit für das Kennenlernen der anderen Teilnehmer. Im Anschluss starteten die Jugendlichen gestärkt in die zweite Workshop-Phase. Ausgestattet mit den schicken silbergrauen Effol-Rucksäcken, die gut gefüllt mit kleinen pferdigen Überraschungen waren, lauschten die Teilnehmer den Begrüßungsworten von Kira und Kathy und den mit Absicht kurz gehaltenden Berichten von Britta Grollimund und Bernd Melhorn (Jugend- und Sportausschuss PSV Hannover). Die Jugendsprecherinnen stellten die aktive Jugendarbeit vor mit den Säulen Jugend-Team, PSV-Kids-Games, Jugendcamp HA.LT und dem Landesjugendtag.

Jugend im Strukturprozess PSVHAN 2020

Carsten Eichert (Zweiter Vorsitzender des Ausschusses Allgemeiner Pferdesport sowie Mitglied der Projektgruppe PSVHAN 2020) gab bei der Jugendvollversammlung einen Einblick in die Entwicklung des Strukturprozesses im Hinblick auf den Jugendbereich und nahm die Jugendlichen bei seinem lockeren Vortrag gut mit. „Die Jugendarbeit hat sich in den letzten zehn Jahren im Landesverband bereits stark verändert. Während früher die Jugendsprecher ausschließlich aus dem Leistungssport kamen, haben wir jetzt mit Kira und Kathy zwei Jugendsprecher, die in mit der Gründung des Jugend-Teams und vielen kreativen Ideen rund um die allgemeine Jugendarbeit, dem Jugendbereich neue Impulse gegeben haben. Sie sprechen damit alle Reiter an, egal ob Freizeit- oder Turnierreiter.“

Carsten Eichert führte aus, dass im Strukturprozess PSVHAN 2020 die Jugend ihren Bereich aktiv mitgestalten soll. „Wir wollen kurze Wege, Hierarchien reduzieren und Jugendvollversammlungen in den Regionen. Die Jugend aus den Vereinen soll ihren Bereich direkt mitgestalten. Aufgaben eines neuen Jugendbereiches, der dann vom Sportausschuss getrennt wäre, könnten sein: Präventionsarbeit (Drogen, Alkohol, sexualisierte Gewalt), die Förderung und der Austausch unter den Jugendlichen, Angebote wie Juleica, Nachwuchs-Assistenten-Lehrgänge, Sponsoren und Förderer für die Jugendarbeit finden sowie die Kooperation mit anderen Ausschüssen.“ Anschließend konnten die Landesjugendtag-Teilnehmer fragen stellen. „Ihr findet alles rund um PSVHAN 2020 natürlich auch im Internet und könnt das in Ruhe nachlesen“, so Carsten Eichert. „Ich denke die Strukturreformen PSV2020 sind eine große Chance für die allgemeine Jugendarbeit in unserem Verband, die mir besonders am Herzen liegt. Durch die Etablierung eines Jugendausschusses, der von Vereinsebene über Regionen bis auf Landesebene agiert, haben wir die Chance viel enger zusammenzuarbeiten. Das bedeutet mehr Austausch zwischen Jugendvertretern wie auch das Bündeln von Kompetenzen, um noch gezielter Maßnahmen und Angebote für die Jugend schaffen und verbreiten zu können. Ich freue mich auf das was kommt!“, so Landesjugendsprecherin Katharina Steube (22).

Hochkarätige Workshops

Vor dem Start der ersten Workshop-Phase sammelten sich die Jugendlichen bei perfektem Frühlingswetter draußen auf der großzügigen Reitanlage des RFV Hohenhameln bei ihren Workshopleitern und verteilten sich auf den Stationen (Springplatz, Halle, Voltigierhalle, Sporthalle, Außenviereck zum Vormustern, Seminarräume). Auf dem Programm standen sieben Workshops:

  • "Der Weg zur gelungenen A- und L-Dressur mit Christin Tidow"
  • "Sprung frei mit Jörg Münzner – eine Springeinheit mir unserem Verbandstrainer"
  • "Jungzüchter-ABC – vom Einflechten bis zum Vormustern"
  • "Reiten ist dir zu langweilig? Dann versuch es doch mal mit etwas Akrobatik auf dem Pferd! - Schnuppervoltigieren auf dem Movie-Pferd"
  • "Wie macht man aus einem guten Voltigierer einen besseren Voltigierer?"
  • "Vet-Check war gestern – heute bist du dran! Der Fitnesstest für Reiter"
  • "Stallmanagement: Alles was du über Fütterung und Medikation wissen musst! Mit FN-Tierärztin Dr. Henrike Lagershausen"

Schon bei der Ankunft erwarteten die Teilnehmer Hinweisschilder mit gelben und blauen Luftballons. Jeder bekam ein Namensschild, das coole Landesjugendtag-T-Shirt und den Effol-Rucksack. Das Jugend-Team hatte die Orga bis in kleinste Detail professionell vorbereitet. Sie begleiteten „ihr“ Event außerdem fleißig live auf den Social Media-Kanälen des PSV Hannover und erhielten dafür jede Menge positive Rückmeldungen.

Teamwork

Sehr zufrieden war auch die Landes- und Bundesjugendsprecherin Kira Schönberg: „Wow! Ich bin immer noch richtig geflasht von unserem Landesjugendtag. Für mich war es echt ein gigantischer Tag und ich bin begeistert, wie unsere Organisation funktioniert hat. Endlich haben wir es geschafft, ein Angebot zu schaffen, welches für alle Jugendlichen aus unserem Landesverband interessant ist. Gefühlt hatte ich seit drei Wochen kein Auge mehr zubekommen, weil mir nachts immer die wichtigsten Dinge eingefallen waren, an die wir noch denken mussten. Das Jugend-Team hat wieder einmal gezeigt, was es bedeutet als Team zusammen zu arbeiten und alle haben wirklich großartige Arbeit geleistet. Auch dem RFV Hohenhameln müssen wir ein großes Lob aussprechen! Es war für uns eine Ehre, dass wir bei euch zu Gast sein durften. Insgesamt war das Feedback ausgesprochen positiv und wir haben uns über jeden Jugendlichen gefreut, der den Tag gemeinsam mit uns erlebt hat. Für uns steht fest: Es geht weiter - Landesjugendtag 2019 wir kommen!“

Video vom Landesjugendtag - made by Kathy

Impressionen Landesjugendtag 2018

landesjugendtag 1
landesjugendtag 15
landesjugendtag 16
landesjugendtag 2
landesjugendtag 3
landesjugendtag 4
landesjugendtag 5
landesjugendtag 6
landesjugendtag 7
landesjugendtag 8
landesjugendtag 9
landesjugendtag 10
landesjugendtag 11
landesjugendtag 12
landesjugendtag 13
landesjugendtag gruppenfoto

Tags: PSVHAN 2020, Jugend, Jugend-Team, Jugend-Team PSVHAN, Landesjugendtag 2018

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Pferdeland Niedersachsen
  • Hgs
  • 8er Team
  • PuJ
  • Niedersachsen
  • Jugend Team
  • Lvm
  • Pm
  • Reitzeit
  • Siptzenpferdesport
  • Reitsport Magazin
  • Psv2020

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Equiva
  • Vgh
  • Vogeley
  • Schridde