Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Sport-Ergebnisdienst der FN vom 3. bis 8. April 2018

Warendorf (fn-press). Die FN hat den Ergebnisdienst vom 3. bis 8. April 2018 veröffentlicht mit Siegern und Platzierten in Miami/USA, Lanaken/BEL, Opglabbeek/BEL, Nieuw en Sint Joosland/NED und Strzegom/POL

Internationales Springturnier (CSI5*/2*) vom 4. bis 7. April in Miami/USA

Großer Preis
1. Edwina Tops-Alexander (AUS) mit Califonira; 0/0/32,07
2. Bassem Mohammed (QAT) mit Gunder; 0/0/35,47
3. Darragh Kenny (IRL) mit Cassini Z; 0/4/30,87

16. Christian Kukuk (Riesenbeck) mit Limonchello NT; 4/72,96

Weitere Informationen unter www.globalchampionstour.com

Internationales Springturnier (CSI3*/U25) vom 5. bis 8. April in Lanaken/BEL
Großer Preis
1. Romain Potin (FRA) mit Impressario Vd Heffinck; 0/0/46,33
2. Frederic Vernaet (BEL) mit Just A Gamble; 0/0/46,77
3. Gregory Cottard (FRA) mit Urhelia Lutterbach; 0/0/51,33

8. Sven Fehnl (Nürnberg) mit Lacox; 0/8/50,58

Großer Preis U25
1. Laura Hetzel (Goch) mit Quantia; 0/0/39,79
2. Pieter Clemens (BEL) mit Jalisco F; 0/0/40,86
3. Tom Sanders (Dinslaken) mit Colarde E; 0/0/41,46

Weitere Informationen unter www.zangersheide.com

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOP/Ch/J/Y) vom 5. bis 8. April in Opglabbeek/BEL
Großer Preis Pony
1. Seamus Hughes Kennedy (IRL) mit Rock Dee Jay; 0/0/35,98
2. Max Wachman (IRL) mit Aughnashammer; 0/0/36,67
3. Aaron Tijskens (BEL) mit Superbre de Laloena; 0/0/36,97

15. Lea-Sophia Gut (Biberach) mit Fairy Tale 33; 4/71,12

Nationenpreis Pony
1. Irland; 8
2. Belgien; 14
3. Niederlande; 17
4. Deutschland; 24 (Lea-Sophia Gut (Biberach) mit Salvador IV/Julie Thielen (Losheim) mit Bad Man/Pia Alfert (Ahaus) mit Song Girl/Johanna Beckmann (Brunsbüttel) mit Karim Van Orchid S)

Großer Preis Children
1. Agathe Martin (FRA) mit Ateis de Clarence; 0/0/27,85
2. Mick Haunhorst (Hagen) mit Conquest 14; 0/0/28,89
3. Rhys Williams (IRL) mit Ces Cruson; 0/0/29,01

Nationenpreis Children
1. Frankreich; 4
2. Deutschland; 8 (Charlotte Höing (Großbeeren) mit Bajala/Mikka Roth (Freimersheim) mit Atthina/Tjade Carstensen (Sollwitt) mi Zuerich 4/Chiara Reyer (Westerkappeln) mit Cedric 7)
3. Belgien; 8

Großer Preis Junioren
1. Harry Allen (IRL) mit Dis Moi Tout de Clairbois; 0/0/41,03
2. Max Sebrechts (BEL) mit Cacacha van het Schaeck; 0/0/43,11
3. Laura Baaring Kjaergaard (DEN) mit Cloi; 0/0/48,05

7. Calvin Böckmann (Lastrup) mit Carvella Z; 0/4/42,30

Nationenpreis Junioren
1. Deutschland; 12 (Calvin Böckmann (Lastrup) mit Carvella Z/Britt Roth (Freimersheim) mit Thekla Carola/Beeke Carstensen (Sollwitt) mit Cara Mia 85/Max Haunhorst (Hagen) mit Chaccara)
2. Dänemark; 16
3. Frankreich; 16

Großer Preis Junge Reiter
1. Alexis Goulet (FRA) mit Cannavaro; 0/73,36
2. Jean Xhemal (FRA) mit Reine de Maucourt; 4/69,41
3. Cedric Wolf (Buchholz) mit Cho Chang J; 4/70,54

Nationenpreis Junge Reiter
1. Belgien; 8
2. Frankreich; 10
3. Dänemark; 17
4. Deutschland; 31 (Anna-Maria Grimm (Carlsberg) mit Meteor H/Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit Dedicasse du Bois de Buisseret/Teike Carstensen (Sollwitt) mit Cadour/Cedric Wolf (Buchholz) mit Lancardo;

Weitere Informationen unter www.sentowerpark.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*/U25/Y/J/P) vom 3. bis 8. April in Nieuw en Sint Joosland/NED
Grand Prix
1. Charlotte Dujardin (GBR) mit Mount St Johan Freestyle; 75,152 Prozent
2. Juliette Ramel (SWE) mit Buriel K.H.; 74,087
3. Hans Peter Minderhoud (NED) mit Glock’s Dream Boy; 73,870

12. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Discovery OLD; 68,413

Grand Prix Kür
1. Charlotte Dujardin (GBR) mit Mount St Johan Freestyle; 81,450 Prozent
2. Hans Peter Minderhoud (NED) mit Zanardi; 75,510
3. Diederik van Silfhout (NED) mit Expression; 75,185

5. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Discovery OLD; 71,610

Grand Prix Special
1. Juliette Ramel (SWE) mit Buriel K.H.; 75,617 Prozent
2. Hans Peter Minderhoud (NED) mit Glock’s Dream Boy; 72,489
3. Gareth Hughes (GBR) mit Don Carissimo; 68,298

5. Marcus Hermes (Billerbeck) mit Rovereto 4; 66,213

Grand Prix U25
1. Maxime van der Vlist (NED)mit Bailey; 72,667 Prozent
2. Hannah Erbe (Krefeld) mit Carlos 609; 71,744
3. Charlotte FRY (GBR) mit Dark Legend; 70,641

Grand Prix Kür U25
1. Jeanine Nieuwenhuis (NED) mit TC Athene; 75,375 Prozent
2. Hannah Erbe (Krefeld) mit Carlos 609; 74,900
3. Maxime van der Vlist (NED) mit Bailey; 74,175

Junior Team
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Greenpoint’s Cupido; 75,253 Prozent
2. Sophia Ritzinger (Niederaichbach) mit Romano 80; 71,869
3. Helen Erbe (Krefeld) mit Dolce Vita; 70,707

Junior Individual
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Greenpoint’s Cupido; 73,922 Prozent
2. Linda Erbe (Krefeld) mit DSP Fierro; 72,255
3. Helen Erbe (Krefeld) mit Dolce Vita; 71,029

Junior Kür
1. Daphne van Peperstraten (NED) mit Greenpoint’s Cupido; 76,542 Prozent
2. Linda Erbe (Krefeld) mit DSP Fierro; 75,417
3. Sara Aagaard Hyrm (DEN) mit Skovborgs Romadinov; 75,000

Junge Reiter Team
1. Lia Welschof (Paderborn) mit Don Windsor OLD; 72,157 Prozent
2. Diana van de Bovenkamp (NED) mit Evita Ronia; 70,588
3. Ebba Kjellberg (SWE) mit Boegegardens Limbery; 70,343

Junge Reiter Individual
1. Lia Welschof (Paderborn) mit Don Windsor OLD; 73,627 Prozent
2. Diana van de Bovenkamp (NED) mit Evita Ronia; 72,500
3. Caroline T. Elsner (DEN) mit Alskenz Firfod; 71,373

Junge Reiter Kür
1. Josefine Hoffmann (DEN) mit Hoennerups Driver; 76,500 Prozent
2. Lia Welschof (Paderborn) mit Don Windsor OLD; 73,417 Prozent
3. Fabienne Jongen (NED) mit Botticelli; 72,708

Pony Team
1. Kiki Romney (NED) mit Reedborder Amazing; 72,238 Prozent
2. Julia Barbian (Düsseldorf) mit Der Kleine König 3; 72,143
3. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ of Class; 72,048

Pony Individual
1. Shona Benner (Billerbeck) mit Der Kleine Sunnyboy WE; 73,108 Prozent
2. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ of Class; 72,568
3. Anna Middelberg (Glandorf) mit Drink Pink; 71,396

Pony Kür
1. Julia Barbian (Düsseldorf) mit Der Kleine König 3; 75,917 Prozent
2. Laura-Franzuiska Riegel (Bonn) mit Cinderella M WE; 75,625
3. Johanna Kullmann (Hamminkeln) mit Champ of Class; 74,792

Weitere Informationen unter www.cdizeelandoutdoor.nl

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC3*/2*/1*) vom 6. bis 8. April in Strzegom/POL
CIC3*
1. Anna Freskgard (SWE) mit Box Qutie; 29,20 (Dressur 29,20/Gelände 0/Springen 0)
2. Andreas Dibowski (Döhle) mit FRH Corrida; 31,70 (30,10/1,60/0)
3. Yoshiaki Oiwa (JPN) mit The Duke of Cavan; 34,30 (32,30/2/0)

CIC2*
1. Charlotte Dobretsberger (AUT) mit Vally K; 29,10 (Dressur 29,10/Gelände 0/Springen 0)
2. Yoshiaki Oiwa (JPN) mit Calle 44; 29,10 (29,10/0/0)
3. Nicolai Aldinger (Döhle-Egestorf) mit Tactic 4; 30,80 (30,80/0/0)

CIC1* Section A
1. Yoshiaki Oiwa (JPN) mit Bart L JRA; 30,30 (Dressur 30,30/Gelände 0/Springen 0)
2. Mateusz Kiempa (POL) mit Libertina; 33,70 (28,90/4,80/0)
3. Merle Wewer (Peheim) mit Captain Hero; 35,00 (35,00/0/0)

CIC1* Sektion B
1. Julia Elzanowska (POL) mkt Lucky Comeback; 27,80 (Dressur 27,80/Gelände 0/Springen 0)
2. Ksawery Sniegucki (POL) mit Shy Boy; 35,00 (31,00/0/4)
3. Bjinse Venderbosch (NED) mit Lord Mayor; 35,60 (31,60/0/4)
4. Alina Dibowski (Döhle) mit Barbados 26; 36,50 (32,50/0/4)

Weitere Informationen unter www.stragona.pl oder www.strzegomhorsetrials.pl

Tags: Sport-Ergebnisdienst

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Hgs
  • Niedersachsen
  • Jugend Team
  • 8er Team
  • Lvm
  • Pm
  • Reitsport Magazin
  • Siptzenpferdesport
  • Reitzeit
  • PuJ
  • Psv2020

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh
  • Vogeley
  • Equiva