Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

BPSV Braunschweig: Dressurlehrgänge für den Nachwuchs in Nord und Süd

Braunschweig (psvhannover-aktuell). 2018 bot der Bezirkspferdesportverband Braunschweig für die Dressurreiter drei Förderlehrgänge beziehungsweise Lehrgangsserien für die jeweils unterschiedlichen Alters- und Leistungsklassen und Regionen an. Als Ausbilder konnten Matthias Klatt, Thomas Scholz und Hartwig Burfeind gewonnen werden.

Förderlehrgang JUN/JR Süd mit Matthias Klatt

Der Bezirk Süd hatte die förderwürdigen Reiter am 17./18. Februar und 3./4. März 2018 nach Hahausen auf die Reitanlage Klatt geladen. Eingeladen wurden unter Berücksichtigung von Alter und Ranglistenpunkten Dressurreiter der Alterklasse Junioren und Junge Reiter, die in der letzten Saison Platzierungen mindestens in der Klasse A erritten hatten.

Die Einladung stieß auf großes Interesse, so dass der Lehrgang sehr schnell ausgebucht war. Leider konnten deshalb nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden. Unter der fachkundigen und einfühlsamen Anleitung von Mattias Klatt bereiteten die Reiter sich auf die kommende Turniersaison vor. In der vierten Trainingseinheit holten sich die Teilnehmer dann den letzten Schliff: Sie konnten eine Dressuraufgabe nach Wahl reiten, die dann von Richterin Heidi Dörler kommentiert und bewertet wurde. Auch für das leibliche Wohl wurde von Familie Klatt gesorgt. Herzlichen Dank an Matthias Klatt, Heidi Dörler und Familie Klatt für diesen gelungenen Lehrgang. Alle Teilnehmer waren begeistert und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!

Förderlehrgang JUN/JR Nord mit Thomas Scholz

Auch im Norden des Bezirks folgten mehr als 25 Reiter der Einladung des Bezirkspferdesportverbandes - auch hier war der Lehrgang nach kurzer Zeit ausgebucht. Für diese Lehrgangsreihe hatten wir Thomas Scholz, Träger des goldenen Reitabzeichens, verpflichten. Die ersten beiden Einheiten fanden am 3./4. Februar 2018 auf dem Rittergut Neindorf statt. Zwar hatte die Wetterlage die Anreise etwas erschwert, aber die Teilnehmer konnten sich von Thomas Scholz bei exzellenten Bedingungen der Reitanlage wichtige Hilfestellungen und Anregungen für das tägliche Training holen. Ganz herzlichen Dank an Henning Lehrmann für die Bereitstellung der Anlage und besonderen Dank an seine Mutter, die die Teilnehmer und Zuschauer während des Lehrgangs so großartig versorgt und sogar bekocht hat.

Einheit drei und vier fanden am 24./25. Februar 2018 auf der Anlage des RFV Wolfsburg statt. Dort konnten die Reiter zeigen, dass sie das in den ersten beiden Einheiten Erlernte zwischenzeitlich umgesetzt hatten. Unter der kompetenten Leitung von Thomas Scholz konnten sie ihre guten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Turniersaison dann weiter verbessern. Auch hier konnte auf Wunsch in der vierten Trainingseinheit eine Aufgabe nach Wahl geritten werden. Natürlich waren auch in Wolfsburg die Lehrgangsbedingungen wieder hervorragend. Lieben Dank an das gesamte Team vom RFV Wolfsburg, das wie im Vorjahr für die kulinarische Versorgung unserer Teilnehmer gesorgt hat. Und selbstverständlich vielen Dank an Thomas Scholz. Auch im Bezirk Nord waren die Teilnehmer begeistert und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr.

Förderlehrgang JR/R mit Hartwig Burfeind

Für die jungen Reiter und Reiter auf hohem Niveau (bis Klasse S) aus Nord und Süd bot der BPSV in 2018 einen Lehrgang am 24. und 25. Februar 2018 auf der Reitanlage des RFV Salzgitter Mahner Berg an. Eingeladen wurden Reiter, die gemäß den Erfolgslisten von 2017 entsprechende Turniererfolge vorweisen konnten. Erstmalig konnten wir Hartwig Burfeind aus Sandbostel als hochkarätigen Lehrgangsleiter gewinnen. Das Motto von Hartwig Burfeind, Träger des goldenen Reitabzeichens und u.a. zehnmaliger Landesmeister: „Ich bevorzuge die tägliche Arbeit in einem kleinen Gang, denn gutes Reiten ist auch eine Frage der Dosierung.“

Getreu diesem Motto unterstützte er die zehn Teilnehmerinnen im Einzelunterricht mit individuellen Hilfestellungen und wertvollen Tipps für die tägliche Arbeit, damit die Reiterinnen in der kommenden Saison die Prüfungen der schweren Klasse erfolgreich meistern können. Am Samstag hatten die Teilnehmerinnen dann bei einem gemeinsamen Abendessen noch Gelegenheit zum ausgiebigen Erfahrungsaustausch mit Hartwig Burfeind. Herzlichen Dank an Hartwig Burfeind für den fantastischen Lehrgang und an das Team des RFV Salzgitter Mahner Berg für die Zurverfügungstellung der Reitanlage, die hervorragende Bedingungen bot! Susanne Flege

 

Matthias Klatt mit Teilnehmern. Foto: privat
Thomas Scholz mit Teilnehmern. Foto: privat

Tags: Dressur, Bezirkspferdesportverband Braunschweig

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • 8er Team
  • Hgs
  • Jugend Team
  • Siptzenpferdesport
  • Reitsport Magazin
  • Lvm
  • Psv2020
  • Pferdeland Niedersachsen
  • PuJ
  • Niedersachsen
  • Pm

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Equiva
  • Vgh