Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo

Sport-Ergebnisdienst der FN vom 21. bis 24. September 2017

Warendorf (fn-press). Die FN hat den Ergebnisdienst vom 21. bis 24. September 2017 veröffentlicht mit Siegern und Platzierten in Dagobertshausen, Kreuth, Darmstadt-Kranichstein, Schwaiganger, Lipica/SLO, Valeggio sul Mincio/ITA, Lanaken/BEL, Rom/ITA, Vilamoura/POR, Budapest/HUN, Waregem/BEl, und Järvenpää/FIN.

Deutsche Amateur-Meisterschaften Dressur und Springen vom 22. bis 24. September in Dagobertshausen

Deutsche Amateur-Meisterschaft Springen
Gold: Jakob Kock-Eversen (Hamburg) mit Cadeau du Ciel 5; 0/0/42,08
Silber: Petra Rüder (Blieschendorf) mit Latigo 18; 0/0/43,51
Bronze: Alexandra Eckhoff (Wölpinghausen) mit Balou’s Bazooka; 0/0/45,22

Deutsche Amateur-Meisterschaft Dressur
Gold: Felicitas Lackas (Rotenburg) mit Londonbeat 6; 75,233 Prozent
Silber: Katrin Berning (Petershagen) mit San-Siro 4; 71,933
Silber: Miriam Maurer (Bad Friedrichshall) mit Solist 147; 71,933

Deutsche Meisterschaften Reining (Senioren/Junge Reiter/Junioren) im Rahmen der "German Open" vom 16. bis 23. September in Kreuth
Deutsche Meisterschaft Senioren
Gold: Elias Ernst (Windeck) mit USS N Dun It; 223 Score
Silber: Alexander Ripper (Fürth) mit VH A Little Bit; 221
Bronze: Markus Süchting (Steyerberg) mit Spotlight Charly; 218,5

Deutsche Meisterschaft Junge Reiter
Gold: Maria Theresia Till (Leipzig) mit ARC Captain; 220 Score
Silber: Jim Hilgenstein (Reutlingen) mit Just Gotta Shine; 213
Bronze: Michelle Maibaum (Groß-Rohrheim) mit Sailcommander; 211

Deutsche Meisterschaft Junioren
Gold: Franziska Engel (Hauenstein) mit KD Whizoffthefuture; 209 Score
Silber: Frauke Hein (Demanfsfürth) mit MDB Double Lena; 207
Bronze: Vivika Mühr (Rösrath) mit Lady Lynx Enterprise; 205

Weitere Informationen unter http://westernreiter.com/germanopen/

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI2*) vom 21. bis 24. September in Darmstadt-Kranichstein
Grand Prix
1. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Zack; 71,080 Prozent
2. Bernadette Brune (Westerstede) mit Spirit of the Age OLD; 70,820
3. Simone Pearce (AUS) mit Wladimir O.A.; 70,300

Grand Prix Kür
1. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Zack; 78,875 Prozent
2. Heiner Schiergen (Krefeld) mit Discovery OLD; 74,075
3. Morgan Barbancon Mestre (ESP) mit Sir Donnerhall II OLD; 74,050

Grand Prix
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Fohlenhofs Rock’n Rose; 74,320 Prozent
2. Patrik Kittel (SWE) mit Well Done De la Roche CMF; 73,780
3. Spencer Wilton (GBR) mit Super Nova II; 73,500

Grand Prix Special
1. Spencer Wilton (GBR) mit Super Nova II; 76,471 Prozent
2. Patrik Kittel (SWE) mit Well Done De la Roche CMF; 75,922
3. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Fohlenhofs Rock’n Rose; 73,216

Grand Prix Kür Junge Reiter
1. Evelina Söderström (SWE) mit Weihenstephaner; 76,000 Prozent
2. Laura-Eve Grellmann (Essen) mit Lord’s Liebelei; 73,450
3. Christian Alsdorf (Neuwied) mit His Heini OLD; 72,825

Kurz Grand Prix
1. Isabell Werth (Rheinberg) mit Gut Wettlkam’s Stand by me OLD; 73,698 Prozent
2. Marcus Hermes (Billerbeck) mit Rovereto 4; 70,814
3. Thomas Wagner (Bad Homburg) mit Silver Stallone K; 69,698

Großer Preis
1. Jörg Oppermann (Gückingen) mit Che Guevara 17; 0/42,88
2. Denis Nielsen (Isen) mit DSP Cashmoaker; 0/43,53
3. Philipp Makowei (Gadebusch) mit Chelsea 96; 0/45,43

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CIC2*/CIC1*/CCI1*) und Bundeswettkampf Vielseitigkeit vom 22. bis 24. September in Schwaiganger
Bundeswettkamp Einzel
1. Wiebke Byl (Weener) mit Stachus 9; 44,40 (Dressur 44,40/Gelände 0/Springen 0)
2. Michael Jung (Horb) mit Corazon; 48,00 (42,00/6/0)
3. Christina Schöniger (Lengenfeld) mit Schoensgreen Conti; 48,10 (48,10/0/0)

Bundeswettkampf Mannschaft
1. Bayern; 168,30 (Sophie Grieger (Ohlstadt) mit Al Martina/Katharina Schedel (Obing) mit Carla 137/Fabian Held (Massenhausen) mit Santiago 163/Bodo Battenberg (Markt Rettenbach) mit Favorit S)
2. Sachsen; 173,80 (Christina Schöniger (Lengenfeld) mit Schoensgreen Continus/Katharina Grupen (Waldsteinberg) mit Cassydi/Oliver Besecke (Markersdorf) mit Chiara P/Anja Schöniger (Lengenfeld) mit Ilesca)
3. Hessen; 184,70 (Theresa Kisselbach (Kassel) mit Danos Sergeant/Judith Sommer (Immenhausen) mit Light my fire 4/Aline Stahn (Calden) mit Callas 30/Julia Schwanbeck (Kefenrod) mit Racolonia)

CIC2*
1. Tina Krüger (Eching mit Dolce Mia; 46,70 (Dressur 39,30/Gelände 2,40/Springen 4)
2. Michael Jung (Horb) mit Star Connection; 50,80 (38,00/12,80/0)
3. Sonja Buck (Bösingen) mit Carla Bruni R; 55,30 (43,30/12,00/0)

CIC1*
1. Rebecca Chiappero (ITA) mit Disaronno; 50,50 (Dressur 40,90/Gelände 5,60/Springen 4)
2. Clara Hager (Taufkirchen) mit Conny S; 51,80 (51,00/0,80/0)
3. Rebekka Romer (SUI) mit Carisma; 57,80 (55,40/2,40/0)

Weltmeisterschaften der Zweispänner (CH-M-A 2) vom 20. bis 24. September in Lipica/SLO

Mannschaftswertung
Gold: Ungarn; 310,95
Silber: Deutschland; 315,30 (Dennis Schneiders (Petershagen)/Lars Schwitte (Stadtlohn)/Sebastian Warneck (Rangsdorf))
Bronze: Frankreich; 336,73

Kombinierte Einzelwertung
Gold: Martin Hölle (HUN); 148,90 (Dressur 35,57/Marathon 107,09/Hindernisfahren 6,24)
Silber: Sebastian Warneck (); 158,85 (44,01/112,30/2,54)
Bronze: Beat Schenk (SUI); 159,82 (42,30/111,95/5,57)

6. Lars Schwitte (Stadtlohn); 163,13 (42,53/115,01/5,59)
7. Anna Sandmann (Lähden); 163,98 (48,90/111,32/3,76)

11. Dennis Schneiders (Petershagen); 169,78 (55,45/108,33/6)

15. Stefan Schottmüller (Kraichtal); 174,93 (53,27/114,33/7,33)
16. Arndt Lörcher (Wolfenbüttel); 175,36 (53,33/113,70/8,33)

Weltmeisterschaft Junge Reiter (CH-M-YJ-E) vom 22. bis 24. September in Valeggio sul Mincio/ITA

Einzelwertung
Gold: Saeed Salem Atiq Khamis Almuhairi (UAE) mit Rabdan; Reitzeit; 4 Stunden/58 Minuten/41 Sekunden Silber: Ghanim Said Salim Al Owaisi (UAE) mit Shadeedah; 5:03:13
Bronze: Maite Pradera Ledo (ESP) mit Qualif du Poncelet; 5:08:01

14. Nayla al Samarrie (Rotenburg) mit Warsana; 5:44:17
Teilgenommen: Moira Al Samarrei (Rotenburg) mit Zarah

Weltmeisterschaft Junger Springpferde (CH-M-YH-S) vom 21. bis 24. September in Lanaken/BEL

Großer Preis
1. Jupiter VG (BWP von Pommerau du Heup/Heartbreaker) mit Jerome Guery (BEL); 0/0/38,64
2. Carrera (KWPN von Larino Cooper/Contender) mit Willem Greve (NED); 0/0/39,85
3. VDL Cartello (Holsteiner von Cartani/Lord) mit James Billington (GBR); 0/0/42,44
4. JK Horsetrucks Leasure Z (Zangersheide von Levisto Z/Treasure Z) mit Katharina Offen (LT Puth/NED); 0/0/42,91

Finale 5-jährige
Gold: Chilli (DTPF von Colestus/Colorit) mit Pippa Goddard (GBR); 0/0/36,79
Silber: Quiwitino WZ (Holsteiner von Quiwi Dream/Caretino 2) mit Felix Hassmann (Lienen); 0/0/36,89' Bronze: Calvino (Holsteiner von Castelan II/Literat 12) mit Angelique Rüsen (Herborn); 0/0/37,89

Finale 6-jährige
Gold: Columbcille Gipsy (ISH von Toulon) mit Gerard O’Neill (IRL); 0/0/38,38
Silber: Oak Grove’s Darshan (SF von Diamant de Semilly/Baloubet du Rouet) mit Harm Lahde; 0/0/40,98 Bronze: Halland van de Mispelaere (G von Hasali van de Mispelaere) mit Caroline de Laet (BEL); 0/0/41,56

Finale 7-jährige
Gold: Koriano van Klapscheut (BWP von Lord Z/Darco) mit Dayro Arroyace (COL); 0/0/40,62
Silber: Flash (KWPN von Numero Uno/Indoctro) mit Pieter Devos (BEL); 0/0/41,49
Bronze: Citizen Mezz (Oldenburger von Chacca-Blue/Charity) mit Ivan Serrano Seanz (ESP)

21. Celina IX (Holsteiner von Canstakko/Carthago) mit Marc Bettinger (Remouchamps/BEL); 5/81,19

Internationales Springturnier (CSI5*/2*) vom 21. bis 24. September in Rom/ITA
Großer Preis
1. Evelina Tovek (SWE) mit Castello 194; 0/0/50,71
2. Harrie Smolders (NED) mit Don VHP Z; 0/0/52,43
3. Marcus Ehning (Borken) mit Funky Fred; 0/4/47,90

Internationales Springturnier (CSI3) vom 21. bis 24. September in Vilamoura/POR
Großer Preis
1. Emma Stoker (GBR) mit Townhead Tallulah V; 0/0/43,27
2. Duarte Romao (POR) mit Utopie d’Bonneville; 0/0/43,31
3. Irma Karlsson (SWE) mit Starling; 0/0/44,27

9. Sören von Rönne (Neuendeich) mit Luca Toni 27; 0/75,82

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 22. bis 24. September in Budapest/HUN
Grand Prix
1. Jaqueline Toniutti (AUT) mit Sandrose; 66,320 Prozent
2. Alina Röhricht (Dortmund) mit Atlantis; 65,140
3. Gabor Nemeth (HUN) mit Le Baldi; 62,400

Grand Prix Special
1. Jaqueline Toniutti (AUT) mit Sandrose; 67,020 Prozent
2. Gabor Nemeth (HUN) mit Le Baldi; 62,039

Internationales Offizielles Vielseitigkeitsturtnier (CICO3*/CICOJ1*/CIC2*/1*) vom 21. bis 24. September in Waregem/BEL
Mannschaftswertung CICO3*
1. Deutschland; 172,00 (Julia Mestern (Rohlsdorfer Beeck) mit Grand Prix IWEST/Anna-Maria Rieke (Hamburg) mit Petite Dame/Leonie Kuhlmann (Einbeck) mit Cascora/Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Viamant du Matz)
2. Großbritannien; 180,50
3. Frankreich; 181,20

CICO3*
1. Maxime Livio (FRA) mit Pica d’Or; 45,80 (Dressur 40,20/Springen 0/Gelände 5,60)
2. Felix Etzel (Reichenberg) mit Bandit 436; 47,70 (37,30/4/6,40)
3. Andresa Ostholt (Warendorf) mit Pennsylvania 28; 50,10 (38,90(0/11,20)

CICO3* U25 Förderpreis
1. Felix Etzel (Reichenberg) mit Bandit 436; 47,70 (Dressur 38,30/Springen 4/Gelände 6,40)
2. Leonie Kuhlmann (Einbeck) mit Cascora (); 59,10 (45,90/4/9,20)
3. Anna-Katharina Vogel (Biessenhofen) mit Quintana P; 63,00 (54,20/0/8,80)

Mannschaftswertung CICOJ1*
1. Deutschland; 149,00 (Joelle Celina Selenkowitsch (Achim) mit Akeby’s zum Glück/Anna Lena Schaaf (Voerde) mit Fairytale 39/Calvin Böckmann (Lastrup) mit Altair de la Cense/Ann-Catrin Bierlein (Warendorf) mit Double Diamond 9)
2. Großbritannien; 161,10
3. Belgien; 167,60

CICOJ1*
1. Tiffen Berger (FRA) mit Rohan de Poussot; 42,60 (Dressur 42,60/Springen 0/Gelände 0)
2. Nina-Carlotta Meiners () mit Emmi M; 46,10 (46,10/0/0)
3. Joelle Celina Selenkowitsch (Achim) mit Abeky’s zum Glück; 46,80 (58,80/1/0)

CIC1*
1. Rebecca-Juana Gerken (Rümpel) mit Day of Glory 4; 43,70 (Dressur 43,70/0/0)
2. Lara de Liederkerke-Meier (BEL) mit QC Chica Leena; 45,40 (43,40/2/0)
3. Ben Leuwer (Königswinter) mit Clever Louis; 45,80 (45,80/0/0)

CIC2*
1. Caroline Powell (NZL) mit Flipper K; 46,90 (Dressur 43,30/Springen 0/Gelände 3,60)
2. Lizzie Baugh (GBR) mit Quarry Man; 47,00 (41,40/0/5,60)
3. Dirk Schrade (Sprockhövel) mit Catelan; 50,00 (38,00/0/(12)

Internationales Voltigierturnier (CVI3*) vom 22. bis 29. September in Järvenpää/FIN
1. Jannik Heiland (Seevetal) mit Shiroz/Longenführer Lilly Weldingh; 7,380
2. Leon Lynnerup (DEN) mit Cairo/Charlotte Mostrup Praestgaard; 6,437
3. Aleksandr Stikin (RUS) mit Cairo/Charlotte Mostrup Praestgaard; 6,041

Tags: Sport-Ergebnisdienst

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Hgs
  • Niedersachsen
  • PuJ
  • LC Classico
  • Psv2020
  • Pm
  • Reitsport Magazin
  • Siptzenpferdesport
  • 8er Team
  • Jugend Team
  • Pferdeland Niedersachsen

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh