Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo

HA.LT 2022: „Tolles Reiterfest an vier Tagen“

Hannover (psvhannover-aktuelll). Die Vorbereitungen für das HA.LT 2022 sind in vollem Gange: Heiko Wahlers, Mitglied im Organisations-Team des Hannoverschen Landesturniers, verrät vorab, worauf sich Zuschauer und Pferdesportler vom 14. bis 17. Juli 2022 in Westergellersen besonders freuen können.

Welche Änderungen/ Verbesserungen aus Sicht der Reiter sind für das HA.LT 2022 in der Logistik geplant?

Heiko Wahlers: Ich denke wir versuchen hier – wie übrigens in den vergangenen Jahren auch – den Reiter*innen alles so angenehm wie möglich zu machen. Im Bereich der sanitären Anlagen werden wir aufrüsten und diese – z. B. Duschen – werden auch rund um die Uhr ausreichend zur Verfügung stehen. Und auch die Stromversorgung bei den übernachtenden Teilnehmer*innen wird gut geregelt sein. Und dies, trotz starker Steigerung der Grundkosten, zu nicht erhöhten Preisen. Dadurch hoffen wir das viele Reiter*innen ohne Aufstallpflicht vielleicht auch die Gelegenheit nutzen, an allen Tagen und auch beim Abendprogramm dabei zu sein. Es wird insgesamt ein „strammes“ Programm an den vier Tagen da wir natürlich möglichst viele Teilnehmer*innen mit dem entsprechenden „Begleitpersonal“ auf dem HALT begrüßen wollen, damit eine tolle Stimmung entsteht.

Was waren die wichtigsten Wünsche der Teilnehmer?

H.W.: Das endlich wieder ein vernünftiges Rahmen-/ Abendprogramm stattfinden kann, und auch eine angemessene Bewirtung geregelt ist. Dafür ist/wird gesorgt. Sanitäre Anlagen – auch da haben wir wie beschrieben aufgerüstet. Natürlich im Bereich der Ausschreibung – gerade im Bereich der Reiter*innen – mehr Startmöglichkeiten und deutlich höhere ausgeschriebene Geldpreise.

Worauf können sich Pferdesportfreunde insgesamt beim HA.LT 2022 freuen?

H.W.: Wir alle, die mit der Organisation beschäftigt sind, hoffen auf ein gemeinsames tolles HA.LT-Fest an vier Tagen. Dafür schaffen wir die Voraussetzungen. Die sportlichen Bedingungen sind glaube ich – ohne Übertreibung – für alle Disziplinen perfekt. Für die Abendveranstaltungen „Come together“ am Freitag und „Sieger-Party“ nach dem Großen Preis am Samstag wird alles vorbereitet sein. Für die Planung wäre es super, wenn sich möglichst schon im Vorfeld bei der Nennung viele Gäste für den Grill-Abend am Freitag (auch vegetarisches Angebot) mit Teilnahme-Bons anmelden. Aber wir erwarten auch eine tolle Siegerehrung und Präsentation der Mannschaften am Samstagnachmittag für Zuschauer*innen und Teilnehmer*innen. Und natürlich absolut spannende Wettkämpfe um die LM-Titel in allen Disziplinen. Einen großen Wunsch habe ich an alle: Ein tolles Wochenende kann nur mit gut gelaunten und positiven Menschen stattfinden. Auf geht’s zum HALT 2022 nach Westergellersen.

Alle Infos zum HA.LT

Tags: HA.LT, Landesmeisterschaften, Hannoversches Landesturnier, Heiko Wahlers

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Jugend Team
  • PuJ
  • Reitsport Magazin
  • Pm
  • Pferdeland Niedersachsen
  • 8er Team
  • Hgs
  • LC Classico
  • Niedersachsen
  • Psv2020
  • Siptzenpferdesport

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh