Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   LC BS Classico Logo 4C

Jugend-Challenge feiert 25. Jubiläum

Verden (psvhannover-aktuell). Vom 26. bis 28. November 2021 bietet die Jugend-Challenge in der Verdener Niedersachsenhalle Spring- und Dressurreitern U21 aus ganz Deutschland ein breit gefächertes Prüfungsangebot. Das große Sport-Event für junge Talente wird von der Horst-Gebers-Stiftung gefördert.

Zum Saison-Abschluss können sich die U21-Reiter der vier Altersklassen Junge Reiter, Junioren, Children und Ponyreiter bei Bundes- und Landestrainer für neue Herausforderungen im Turnierjahr 2022 empfehlen. Für pferdesportbegeisterte Zuschauer ist diese hochkarätige Veranstaltung, die 2020 ausgefallen ist, mit Prüfungen bis zu Klasse S* (Dressur) und S** (Springen) mit freiem Eintritt besonders attraktiv. Es gelten die aktuellen Auflagen zur Bekämpfung der Verbreitung des Corona-Virus (Infos Jugend-Challenge).

Bei der „Jugend-Challenge gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung“ wird viel Wert auf den Teamgeist der Teilnehmer aus allen deutschen Landesverbänden gelegt. In Verden satteln zahlreiche Bundeskader-Reiter ihr Pferde, die aktuelle Erfolge bei Deutschen- und Europameisterschaften vorweisen können. Die Springprüfungen finden in der Niedersachsenhalle statt, während Dressurfans gegenüber in der Hannoverschen Reit- und Fahrschule Samstag und Sonntag Viereck mitfiebern können. Ausgeschrieben sind bei der Jubiläums-Jugend-Challenge 2021 die Mittlere und Große Tour mit jeweiligen Finals (Klasse S*/ S**). Beim Mannschaftsspringen der Landesverbände starten die Reiter als Vierer-Teams. Die Nachwuchsreiter der norddeutschen Verbände können sich bei den Sichtungsprüfungen für das Finale Bundesnachwuchschampionat der Pony-Springreiter gefördert durch die Horst-Gebers-Stiftung und das der Junioren (HGW-Nachwuchschampionat) qualifizieren.

Neu: TASTE the World-Tour

Eine neue Spring-Tour mit attraktiven Ehrenpreisen ist 2021 auf den hannoverschen Landesmeisterschaften HA.LT in Luhmühlen gestartet und feiert nun auch Premiere bei der Jugend-Challenge. Startberechtigt sind 15- bis 16-jährige Springreiter LK 3 und 4 aus dem PSV Hannover mit Großpferden, die von ihren KRV und Regionen nominiert werden. Startberechtigt sind auch Reiter U14, die Platz 1 bis 8 der Meisterschaftswertung LM Children Springen 2021 belegt haben und nicht in den Prüfungen 1 bis 8 sowie 15/16 starten. Die TASTE the World-Tour (Prüfungen 13 und 14 der Jugend-Challenge) ist für Nachwuchsreiter gedacht, die auf dem Sprung zur Junioren-Tour auf Landesebene sind. Ausgeschrieben sind die „Taste“-Springprüfungen Kl. L mit steigenden Anforderungen sowie Kl. M* Weg und Zeit. 
"TASTE the world! steht für TeenAge Student Exchange. Die Organisation begleitet Schüler durch einen Highschool-Aufenthalt im Ausland. Das spezielle Reiterprogramm ermöglicht die Platzierung in Gastfamilien mit Pferden und an Schulen mit Reitakademien.  Die Partner der TASTE the world Youth Challenge haben sich zusammengefunden, um jungen Reitern einen positiven Einstieg in die nächste Stufe für ihren ambitionierten Sport zu bieten. Neben den hervorragenden Rahmenbedingungen stellen wir exklusive Sachpreise der Sponsoren zur Verfügung“, so die Initiatorin Katharina Gausmann 

Scouting Tour

Für U14-Reiter aus dem PSV Hannover mit den Leistungsklassen 4 und 5 sind in der Scouting Tour je eine Stilspringprüfung Kl. A** und ein Stilspringprüfung Kl. L ausgeschrieben. Die Starter wurden auf Sichtungs- und Trainingsveranstaltungen und von den Leistungssportvertretern der Pferdesportregionen und -Kreise nominiert.

Dressurprogramm

Im Rahmen der bundesweiten Children-Förderung werden in Verden zum zweiten Mal zwei Dressurprüfungen Kl. L** (FEI-Mannschafts- und Einzelaufgabe) ausgeschrieben für die U14-Reiter. Denn auch in der Dressur gibt es in dieser Altersklasse bereits Europameisterschaften. Ponyreiter, Junioren und Junge Reiter aus den norddeutschen Landesverbänden starten in jeweils zwei Wertungsprüfungen (FEI-Mannschafts- und Einzelaufgaben).

Ehrung 8er-Team 2021

Im Rahmen der Jugend-Challenge werden am Samstag auch die 8er-Team Mitglieder im PSV Hannover 2021 geehrt. Mit dem 8er-Team, einem Gemeinschaftsprojekt des Reitsport Magazins, des PSV Hannover, des Hannoveraner Verbandes, des Ponyverbandes Hannover und der Persönlichen Mitglieder der FN, wird auch 2021 stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Reiten belohnt. Wer auf einem Turnier in den Klassen E bis M (LPO) eine Wertnote von 8,0 oder besser erreicht, wird Mitglied im „8er-Team Hannover“. Teilnehmen können alle Reiter jeder Altersklasse mit Pferden und Ponys, die Mitglied in Reitvereinen des PSV Hannover sind und die magische Acht bundesweit auf einem Turnier erreicht haben.

Infos Jugend-Challenge

jc plakat 2021

Tags: Verden, Jugend-Challenge, Jugendturnier, Horst-Gebers-Stiftung

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Pm
  • 8er Team
  • PuJ
  • Reitsport Magazin
  • Pferdeland Niedersachsen
  • Hgs
  • Psv2020
  • Lvm
  • Siptzenpferdesport
  • Niedersachsen
  • Jugend Team

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Schridde
  • Vgh
  • Equiva