Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo

Hannoversches Landesturnier 2021: Start nach Maß

Westergellersen (psvhannover-aktuell). Die Dressur- und Springreiter glänzten bei den Hannoverschen Landesmeisterschaften (16. bis 18. Juli) in Westergellersen mit tollem Sport in ihren ersten Wertungsprüfungen. Dabei bot die schick herausgeputzte Anlage erneut allerbeste Bedingungen für die Pferdesportler. Mit Ergebnisüberblick Freitag (16. Juli 2021).

Vor allem die Böden ließen keine Wünsche offen. Die Zuschauer, die genesen, geimpft oder getestet, Sport vom Feinsten geboten bekamen, konnten bequem zwischen beiden Disziplinen hin- und her pendeln. In allen Altersklassen starteten die Reiter in ihren ersten Wertungsprüfungen. Die Springreiter und Springreiterinnen absolvierten sogar zwei Prüfungen.

Bei den Herren im Parcours gewann Rene Dittmer (RV Harsefeld) mit Farrero die erste Wertung, Vorjahres-Landesmeister Harm Wiebusch (RV Fredenbeck) konnte mit Clouseau das zweite S**-Springen für sich entscheiden. Die Meisterwertung  führt allerdings Gerald Nothdurft (Ländl. RFV Moringen) mit Ride Smart Legend of Life) an. Julia Plate (RV Fredenbeck) war mit Obora’s Cartagena die Beste in der ersten Wertung der Amazonen (Kl. S*). Die frisch verheiratete Mylen Nagel (ehemals Diederichsmeier) lieferte sich einen spannenden sportlichen Wettkampf mit ihrer Schwester Julie Mynou Diederichsmeier mit Choccoloca (beide RV Aller-Weser) und war die beste Reiterin der zweiten Wertung mit ihrer Stute Van Helsing’s Girl. Die Siegerschleife widmete sie ihrem Sohn Liam, der begeistert applaudierte. Führend in der Meisterwertung der Damen ist allerdings Theresa Engfer (RV Leichttrab Geestenseth) mit Call me Maja.

Die Nachwuchsreiter im Parcours stellten folgende Sieger der ersten von drei Wertungsprüfungen: Michelle Mielke (RV der Montagsclub) mit Grey Silk (U25), Colin Rohlfing (RV Wagenfeld) mit Casanova (Junioren) sowie Franca Clementine Kröly (RFV Isernhagen) Daily Surprise und Song Girl (jeweils bei den Children und Ponys). Die beiden Taste the World youth Challenge Prüfungen (Kl. L/ M*) für 15- und 16-jährige Reiter konnte Anabel Baumgart (RV Aller-Weser) mit Home Run für sich entscheiden.

Im Viereck bei den Reitern war Carolin Miserre (RFV Springe) mit Severino Hit und einem starken Ritt über 72 Prozent die Beste. Die Nachwuchsklassen wurden dominiert von Anna Derlien (RFV Vörie) mit Lisbeth (Junge) Reiter), Pia Carlotta Gagel (RFV Helmstedt) mit Luca (Junioren) und Nele Sophie Lindhorst (RFV Hermannsburg-Bergen) mit Grenzhoehes Olivier K WE (Ponys).

Volles Programm und erste Meister am Samstag

Am Samstag (17. Juli) gehen die ersten Meister-Ehrungen für die Altersklasse Reiter in Dressur und Springen sowie für die Pony-Vielseitigkeitsreiter auf dem Springplatz über die Bühne. Der Kurz-Grand-Prix (Kl. S***) für 18 Reiterpaare beginnt ab 13 Uhr. Die finalen Springprüfungen der Reiter sind für 14.30 (Damen Kl. S*) und16 Uhr (Herren Kl. S**) angesetzt. Insgesamt 23 Pony-Vielseitigkeitsreiter bewerben sich in einer Vielseitigkeitsprüfung der Kl. A* mit den jeweiligen Teilprüfungen Dressur, Springen und Gelände um ihren Landesmeistertitel. Um 12 Uhr gehen die jungen Buschreiter auf den Geländeparcours in der Westergellerser Heide. Ab 17.15 Uhr werden die Medaillen auf dem Springplatz an die neuen Meister vergeben. Anschließend folgt die Siegerehrung der Standarten-Teams. 15 Kreis- und Regionsmannschaften gehen auf dem HA.LT 2021 an den Start und absolvieren Spring-, Dressur- und Geländeprüfung sowie als großen Zuschauer-Magnet eine Mannschaftsdressur á sechs Reitern.

Starter- und Ergebnislisten HA.LT 2021

Alle Infos zum HA.LT 2021

HA.LT Hannoversches Landesturnier 2021 –  Ergebnisüberblick Freitag, 16. Juli

Pr. 01
1. Wertung LM der Reiter-Springreiter, Springprüfung Kl.S*

1. Rene Dittmer/ Farrero 0/59,13
2. Steffen Engfer/ Dapardie 0/62,28
3. Gerald Nothdurft/ Ride Smart Legend of Life 0/62,49

Pr. 04
1. Wertung LM der Reiter-Springreiterinnen
Preis der Hans-Jürgen Wiebusch Sportpferde GmbH & Co. KG, Fredenbeck, Springprüfung Kl.M**

1. Julia Plate/ Obora’s Cartagena 0/58,74
2. Julie Mynou Diederichsmeier/ Choccoloca 0/61,39
3. Anja-Sabrina Heinsohn/ ATC’s Shantou G 0/61,50

Pr. 07
1. Wertung LM der U 25 Springreiter Horst-Gebers-Qualifikationstour, Preis der Viebrockreithallen GmbH & Co Betrieb KG, Zeitspringprfg. Kl.M**

1. Michelle Mielke/ Grey Silk 0/60,28
2. Lennard Runge/ Szia 0/61,42
3. Lennard Runge/ Calista 0/63,00

Pr. 10
1. Wertung LM der Junioren Springreiter, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Preis der Firma Johannsen Golf- und Sportplatzpflege, Reitsportanlage, Zeitspringprüfung Kl.M*

1. Colin Rohlfing/ Casanova 0/60,13
2. Martinique Gemballa/ Burlington V.D.M. 0/60,38
3. Anik Zeller/ Galathea 0/60,89

Pr. 02
2. Wertung LM der Reiter-Springreiter, Springprüfung Kl.S**

1. Harm Wiebusch/ Clouseau 0/62,88
2. Gerald Nothdurft/ Ride Smart Legend of Life 0/65,20
3. Tim-Uwe Hoffmann/ Charlie vom Burgdamm 0/66,20

Pr. 05
2. Wertung LM der Reiter-Springreiterinnen, Springprüfung Kl.S*

1. Mylene Nagel/ Van Helsing’s Girl 0/64,54
2. Simone Smitz/ Naranja B 0/68,20
3. Mylene Nagel/ Nivana 0/68,51

Pr. 41
"Taste the world youth Challenge", Springprfg.m.steigenden Anforderungen Kl.L

1. Anabel Baumgart/ Home Run 0/62,50
2. Sina Marie Holsten/ Dubai des Premices 0/62,71
3. Josefine Koenigs/ Checkmo 0/69,76

Pr. 13
1. Wertung LM der Pony Springreiter, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Preis Jörg Schramm-Boy - Hufschmied, Coppenbrügge, Ponyspringprüfung Kl.L

1. Franca Clementine Kröly/ Song Girl 0/57,77
2. Tom Meier/ Montessa 0/63,20
3. Franca Clementine Kröly/ Karim van Orchid’s 0/64,12

Pr. 16
1. Wertung LM Children Springreiter, Horst-Gebers-Qualifikationstour, Preis der Peters & Petersons GbR, Springprüfung Kl.L

1. Franca Clementine Kröly Daily Surprise 0/62,60
2. Till Schäffer/ Cali D’Or 0/63,09
3. Anni Evers/ Izmir 0/65,59

Pr. 42
"Taste the world youth Challenge", Stilspringprüfung Kl.M* mit Zeitpunkten

1. Anabel Baumgart/ Home Run 8,5
2. Sina Marie Holsten/ Zauberpony 8,2
3. Sina Marie Holsten/ Dubai des Premices

Pr. 19
1. Wertung LM Dressur Reiter, Dressurprüfung Kl. S***

1. Carolin Miserre/ Severino Hit 72,061 Prozent
2. Andre Hecker/ Hemingway 71,061 Prozent
3. Elia Prigge/ Dark Dancer 71,140 Prozent

Pr. 27
1. Wertung LM der Pony Dressurreiter, Pony-Dressurprfg.Kl.L**-Tr.

1. Nele Sophie Lindhorst/ Grenzhoehes Olivier K WE 70,812 Prozent
2. Carolina Miesner/ Novellini 69,402 Prozent
3. Nele Sophie Lindhorst/ Oosterbroek Fenix 69,231 Prozent

Pr. 24
1. Wertung LM der Junioren Dressurreiter, Preis eines Pferdefreundes, Dressurprüfung Kl.M**

1. Pia Carlotta Gagel/ Luca 69,955 Prozent
2. Maja Schnakenberg/ Donna Bella 69,414 Prozent
3. Pia-Carlotta Gagel/ Hogan 68,288 Prozent

Pr. 21
1. Wertung LM der Jungen Dressurreiter, Preis der Heinz Niederdorf GmbH, Dressurprüfung Kl. S*

1. Anna Derlien/ Lisbeth 71,009 Prozent
2. Anna Derlien/ Holly Golightly 70,307 Prozent
3. Hendrik Baumgart/ Qudamm 68,421 Prozent

Harm Wiebusch mit Clouseau - Sieger der 2. WP der Herren. Foto: Pantel
Mylen Nagel siegte in der 2. WP der Amazonen. Foto: Pantel
Liam freute sich über Siegerschleife seiner Mama - Mylen Nagel. Foto: Pantel
Nele Sophie Lindhorst war die beste Ponyreiterin in der 1. WP und belegte auch Platz drei (hier mit dem zweiten Pony Oosterbroek Fenix). Foto: Pantel
Anabel Baumgart gewann beide Prüfungen der Taste the World youth Challenge mit Home Run. Foto: Pantel

Tags: HA.LT, Landesmeisterschaften, Dressur, Springen, Hannoversches Landesturnier, Westergellersen

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Hgs
  • LC Classico
  • Jugend Team
  • Niedersachsen
  • Pferdeland Niedersachsen
  • 8er Team
  • PuJ
  • Psv2020
  • Siptzenpferdesport
  • Reitsport Magazin
  • Pm

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Vgh
  • Schridde