Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Ergebnisse Bezirksmeisterschaften Lüneburg in Dressur und Springen 2019

Strothe (psvhannover-aktuell). Zum letzten Mal in der alten Struktur wurden am letzten Juniwochenende 2019 die Bezirksmeisterschaften in der Dressur und im Springen ausgetragen. Zu Gast war der Bezirkspferdesportverband Lüneburger Heide auf dem Turniergelände des RFV Himbergen in Strothe. Im Rahmen des alle zwei Jahre stattfindenden Reitturniers wurden die diesjährigen Bezirksmeister ermittelt.

Es war eine herausragende Leistung des Veranstalters bei immer höher steigender Quecksilbersäule in den Thermometern in guter Stimmung beste Bedingungen zu bieten, sowohl was die Plätze für Dressur und Springen, als auch die Versorgung von Teilnehmern und Besuchern anging. Die gemütliche Atmosphäre und die stets freundlichen Helfer boten beste Rahmenbedingungen für unsere Meisterschaften.

Bei den Ponys hatte in der Dressur am Ende Nele Sophie Lindhorst vom RFV Herrmannsburg-Bergen mit Grenzhoehes Oliver die Nase vorn, während im Springen Juli Madita Endrikat vom RFV Bad Bevensen mit Die Diva die Goldmedaille erobern konnte. Bei den Junioren errang Konrad Schult vom RFV Clenze auf Mortimer den obersten Podestplatz, der im Springen an Lene Bubke vom RV Alvern auf Chicolina ging. Bei den Jungen Reitern ging es dann schon über Prüfungen der Klassen L und M in die Qualifikation für die begehrten Medaillen.

In der Dressur ging die Goldmedaille an Louisa Marie Schulze von der RSG Uelzener Land im Sattel von Don Atello und im Springen an Tamara Vandersee vom RFV Clenze auf Nora. Die Reiter haben ihre letzten Wertungsprüfungen bei über 35 Grad im Schatten – den es bekanntlich weder im Viereck noch auf dem Springplatz wirklich gibt – geritten und ihre Pferde durchweg in toller Form präsentiert, als wäre das Wetter vollkommen normal. Die Dressurwertung hat am Ende Jacob Schenk für sich entschieden, der für den RFV Bad Bevensen mit PAV Nemax gestartet ist. Im Springen hat Thilo Schulz vom RFV Clenze sich mit einem hervorragenden zweiten Platz im abschließenden S-Springen mit Siegerrunde mit seinem Pferd  Colorado den Bezirksmeistertitel gesichert.

Bei den Mannschaften haben sich in der Dressur vier Kreisverbände dem Vergleich gestellt. Diesen konnte der KPSV Lüneburg mit 44 Punkten für sich entscheiden. Sie sind in der Besetzung Maike Lubina auf Kavalier, Anna Paulina Heuer auf Grenzhoehers My Ken, Marina Bornholdt auf Deichhof´s Fidality und Lisa Mundt im Sattel von Senorita Cara gestartet. Im Springen haben dann Lüneburg und Uelzen die Plätze getauscht – hier konnte Uelzen sich am Ende die Siegerschärpen umhängen lassen. Diesen Erfolg verdankt der KRV Uelzen seinen Startern Bernd Schulze mit Curti van het Grasland, Fabiana Iqbal-Pomplun und Copperfield, Nadja Zielke mit Emma und Caroline Hinrichs mit ihrer Naomi, die mit vier Null-Runden auch noch die schnellste Zeit hingelegt haben.

Der Bezirkspferdesportverband bedankt sich beim veranstaltenden Verein für die außerordentlich gute Organisation und Durchführung der Meisterschaften. Vereinsvorstand und alle Helfer haben alle Aufgaben mit Bravour gelöst und eine gelungene Veranstaltung auf die Beine gestellt. C. v. Schnakenburg

Die Dressurmannschaft des KPSV Lüneburg siegte bei den Bezirksmeisterschaften 2019.

Ergebnisse BZM 2019

Dressur Ponys:
1. Nele Sophie Lindhorst (RFV Hermannsburg-Bergen) 
2. Anna Paulina Leuer (RFV Echem Scharnebeck) 
3. Emma Sophie Schulze (RSG Uelzener Land)

Dressur Junioren:
1. Konrad Schult (RFV Clenze)
2. Amelie von Schröder (RG Klosterhof Medingen) 
3. Leonie Lang (RFV Clenze)

Dressur Junge Reiter:
1. Loisa Marie Schulze (RSG Uelzener Land)
2. Ann-Sophie Jeschke (RV Alvern)

Dressur Reiter:
1. Jacob Schenk (RFV Bad Bevensen) 
2. Maike Lubina (RuF Echem Scharnebeck)
3. Nina von Beuningen (RV Dahlenburg)

Springen Ponys:
1. Juli Madita Endrikat (RFV Bad Bevensen) 
2. Sophia Helena Täger (RG Klosterhof Medingen)
3. Frieda Borrmann (RV Dannenberg)

Springen Junioren:
1. Lene Bubke (RV Alvern)
2. Stella Elisabeth Täger (RG Klosterhof-Medingen)
3. Lina Thönes (PSG Nienhagen)

Springen Junge Reiter:
1. Tamara Vandersee (RFV Clenze)
2. Luisa Barthold (RuF Echem-Scharnebeck)

Springen Reiter:
1. Thilo Schulz (RFV Clenze) 
2. Bernd Schulze (RV Suhlendorf)
3. Fabiana Iqubal (RG Klosterhof-Medingen)

Mannschaft Dressur:
1. KPSV Lüneburg
2. KRV Uelzen 
3. KRV Harburg

Mannschaft Springen:
1. KRV Uelzen 1 
2. KPSV Lüneburg 
3. KRV Lüchow-Dannenberg 1

 

Tags: Bezirksmeisterschaften, BPSV Lüneburg

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Psv2020
  • Reitsport Magazin
  • Niedersachsen
  • PuJ
  • Siptzenpferdesport
  • 8er Team
  • Hgs
  • Lvm
  • Jugend Team
  • Pm
  • Pferdeland Niedersachsen

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Equiva
  • Vgh
  • Schridde