Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   loewen classics

Pilot-Projekt: 8er Team 2019 auch für Fahrer und Voltigierer

Hannover (psvhannover-aktuell). Das 8er-Team im Verbandsgebiet des PSV Hannover startet 2019 als Pilotprojekt auch für die Disziplinen Fahren und Voltigieren. Infos/ Ausschreibungen und Anmeldeformulare sind ab sofort online zum Download. Seit 2016 gibt es das 8er-Team im PSV Hannover bereits für Dressur-, Spring- und Geländereiter, die zum Jahresende in Verden bei einer großen Abschlussveranstaltung geehrt werden. 

Pilot-Projekt 8er-Team Voltigieren 2019

Mit dem 8er-Team, einem Gemeinschaftsprojekt des Reitsport Magazins, des PSV Hannover, des Hannoveraner Verbandes, des Ponyverbandes Hannover und der Persönlichen Mitglieder der FN, werden ab 2019 die optimale Bewegungsqualität in der Pflicht und die besondere Schwierigkeit sowie Gestaltung und Ausführung der Kürelemente der Voltigierer belohnt. 

Ranking der Top-Ten
Unter den Mitgliedern gibt es ein Ranking (beste Wertnote bzw. Addition mehrerer Wertnoten) der jeweils zehn besten Voltigierer. Die Daten sind mit Hilfe einer Kopie des jeweiligen unterschriebenen und vollständig ausgefüllten Bewertungsbogens nachzuweisen. Die Veröffentlichung der Mitglieder und des Rankings erfolgt 2019 auf der Homepage des PSV Hannover. Auf alle Mitglieder wartet am Jahresende ein Finaltag in Verden im Rahmen der Jugend Challenge mit vielen Überraschungen und Ehrungen. Die jeweiligen Gewinner der Rankings werden gesondert geehrt. Teilnehmen können alle Voltigierer Jahrgang 1993 und jünger (bis einschließlich 26 Jahre) der Klassen E bis S, die Mitglied in einem Pferdesportverein des Pferdesportverbandes Hannover sind. 

Es zählen alle Wertnoten von 8,0 oder besser in einer bei der FN registrierten Prüfung (LPO, keine WBO). Darunter fallen: Einzelvoltigierprüfungen (Einzel-Pflichtnoten und/oder Kür-Teilnoten) und Gruppenvoltigierprüfungen (Einzel-Pflichtnoten).
Wertungszeitraum ist vom 1.10.2018 bis 30.9.2019.

Pilot-Projekt 8er Team Fahren 2019

Mit dem 8er-Team, einem Gemeinschaftsprojekt des Reitsport Magazins, des PSV Hannover, des Hannoveraner Verbandes, des Ponyverbandes Hannover und der Persönlichen Mitglieder der FN, wird ab 2019 stilistisch sauberes, korrektes und pferdefreundliches Fahren belohnt.

Ranking der Top-Ten
Unter den Mitgliedern gibt es ein Ranking (beste Wertnote bzw. Addition mehrerer Wertnoten) der jeweils zehn besten Fahrer. Die Daten werden einer Prüfung bei der FN unterzogen. Die Veröffentlichung der Mitglieder und des Rankings erfolgt 2019 auf der Homepage des PSV Hannover. Auf alle Mitglieder wartet am Jahresende ein Finaltag in Verden im Rahmen der Jugend Challenge mit vielen Überraschungen und Ehrungen. Die jeweiligen Gewinner der Rankings werden gesondert geehrt.
Teilnehmen können alle Fahrer aller Anspannungsarten Jahrgang 1993 und jünger (bis einschließlich 26 Jahre), die Mitglied in einem Pferdesportverein des Pferdesportverbandes Hannover sind. Es zählen alle Wertnoten von 8,0 oder besser in einer bei der FN registrierten Prüfung der Klassen E bis S (LPO, keine WBO, keine Basis- und Aufbauprüfungen). Darunter fallen: Dressurprüfungen, Stilhindernisfahren.
Wertungszeitraum ist vom 1.10.2018 bis 30.9.2019

8er-Team PSV Hannover

Tags: Fahren, Voltigieren, 8er-Team

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Pm
  • 8er Team
  • Lvm
  • Siptzenpferdesport
  • PuJ
  • Jugend Team
  • Psv2020
  • Pferdeland Niedersachsen
  • Reitsport Magazin
  • Niedersachsen
  • Hgs

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Equiva
  • Schridde
  • Vgh