Pferdesportverband
Hannover e.V.

Aktiv für Pferde, Sport und Natur

hgs logo   LC BS Classico Logo 4C

DKB-BCH 2017: Zwei neue Doppelbundeschampions bei den Dressurponys

Warendorf (fn-press). Der Sonntagmorgen auf dem Dressurviereck war den Ponys vorbehalten. Dominierend in diesem Jahr waren die Hengste, die fast ausnahmslos jeweils die Ränge eins bis drei belegten. Bundeschampion der sechsjährigen Dressurponys 2017 darf sich der Hengst Daily Pleasure WE (8,4) nennen, der Sieg bei den fünfjährigen Dressurponys ging an den Hengst Clooney (8,5). 


Weiterlesen

U25-EM: Keine Kür-Entscheidung in Lamprechtshausen

Lamprechtshausen (fn-press). Drei Tage lang hat es im österreichischen Lamprechtshausen quasi durchgeregnet – das machten die elektrischen Leitungen am finalen Sonntag nicht länger mit. Um 13 Uhr sollte die letzte Medaillenentscheidung in der Grand Prix Kür fallen, in der Top-Favoritin Lisa-Maria Klössinger (Aicha) und FBW Daktari noch alle Chancen auf ihre dritte Goldmedaille bei der U25-Europameisterschaft der Dressurreiter hatten – doch die Prüfung wurde frühzeitig abgebrochen, weil die Musikanlage den Wassermassen nicht mehr Stand hielt. 

Weiterlesen

DKB-BCH 2017: Vierjährige Champions gekürt

Warendorf (fn-press). Zunächst waren sie die Besten ihrer Zuchtverbände, heute nun standen sie auch bei den DKB-Bundeschampionaten in Warendorf an der Spitze: Der Hannoveraner Champion Devonport gewann die Konkurrenz der vierjährigen Hengste, die Oldenburger Championess Candy OLD die der vierjährigen Stuten und Wallache.

Weiterlesen

DKB-BCH 2017: Fahrpferdechampions Majerus und Hot Black Girl

Warendorf (fn-press). Gleich zweimal wurde der Titel Bundeschampion 2017 bei den Fahrpferden vergeben. In diesem Jahr gab es nicht nur bei den vier- und fünfjährigen Nachwuchspferden, sondern auch in der Altersklasse der Sechs- uns Siebenjährigen einen Champion. Bei den älteren Pferden war die sechsjährige Stute Hot Black Girl die souveräne Siegerin, bei den vier- und fünfjährigen lieferten sich der nordrhein-westfälische Landbeschäler Majerus und der Trakehner Hengst Esperanto ein spannendes Kopf-an-Kopf-Finale, das am Ende Majerus mit Christian Koller an den Leinen für sich entscheiden konnte.

Weiterlesen

DKB-BCH 2017: Cosmo Royale und New Magic sind Reitponychampions der Dreijährigen

Warendorf (fn-press). Aus Hessen stammt der beste drejährige Reitponyhengst 2017: Mit einer glatten 9,0 zog Cosmo Royale v. Cosmopolitan D-Casino Royale K als Favorit in das Finale Teil B ein. Gezogen ist der Reitponysieger (63,5) von Besitzerin und Reiterin Danica Duen (Bad Oeynhausen). Silber und Bronze gingen an den westfälischen Hengst Golden Grey v. Golden State-Cloomey AT (61,5) und Tackmanns D-Jay v. D-Day AT-FS Champion de Luxe aus Hessen (59,0).

Weiterlesen

DKB-BCH 2017: Gold für Oldenburger Hengst Fior

Warendorf (fn-press). Die Wertnote 8,9 reichte in diesem Jahr bei den sechsjährigen Dressurpferden für den Sieg. Die Goldmedaille sicherte sich der Oldenburger Hengst Fior v. Fürstenball-Sandro Hit, den Frederic Wandres (Hagen a.T.W.) vorstellte. Silber gewann der Hannoveraner Wallach Forbes (8,7), Bronze die westfälische Stute Brianna (8,6).

Weiterlesen

Dirk Hafemeister ist verstorben

Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) trauert um Dirk Hafemeister. Der frühere Springreiter verstarb am 31. August 2017 an Herzversagen. Sein größter sportlicher Erfolg war der Team-Olympiasieg in Seoul 1988 mit der Stute Orchidee.

Weiterlesen

Vier Reiter für Sichtungslehrgang Bundesnachwuchschampionat Ponydressur nominiert

Hannover (psvhannover-aktuell). Der Jugend- und Sportausschuss des Pferdesportverbandes Hannover hat folgende Reiter mit ihren Ponys in Abstimmung mit Landestrainer Hans-Heinrich Meyer zu Strohen für die Teilnahme am Sichtungslehrgang für das Bundesnachwuchschampionat Dressur Ponyreiter vom 6. bis 8.10.2017 am DOKR in Warendorf  unter der Leitung von Oliver Oelrich und Cornelia Endres nominiert. 

Weiterlesen

PM-Schulpferdecup 2017/2018: Noch vier Qualifikationstermine im PSV Hannover

Hannover (psvhannover-aktuell). Der PM-Schulpferdecup ist eine Serie für Schulpferdereiter-Teams, die 2017 in das 20. Jahr geht. In dem Wettbewerb stellen die Teilnehmer ihre vielseitige Grundausbildung auf E-Niveau unter Beweis. Bei diversen Qualifikationen können sich Teams im gesamten Bundesgebiet für ein Halbfinale qualifizieren, das anschließende Finale wird dann im Rahmen von Horses & Dreams in Hagen a.T.W. auf dem Hof Kasselmann ausgetragen. Im Verbandsgebiet des PSV Hannover sind zum Stand Ende August 2017 noch vier Qualifikationen ausgeschrieben beim Pferdezentrum Meeresberg/ Hof Eschenhorst (9.9.), RFV Wolfsburg (23.9.), RVV Badenstedt (21.10) und beim Deister RFV "St. Georg" Barsinghausen (28.10.).

Weiterlesen

Partner, Förderer und Projekte des PSV Hannover e.V.

  • Niedersachsen
  • 8er Team
  • Jugend Team
  • Siptzenpferdesport
  • PuJ
  • Psv2020
  • Hgs
  • Pferdeland Niedersachsen
  • Lvm
  • Pm
  • Reitsport Magazin

Cups & Serien des PSV Hannover e.V.

  • Equiva
  • Vgh
  • Schridde