Braunschweig: Platz zwei für Dirk Klaproth

Braunschweig (fn-press). Christian Kukuk (Riesenbeck) reitet von Erfolg zu Erfolg. Nach seinem Sieg im Großen Preis von Frankfurt, den Plätzen zwei und drei in den GP von Neumünster und Dortmund, gewann der Bereiter im Stall von Ludger Beerbaum nun bei den „Löwen Classics“ in Braunschweig erneut den Großen Preis. Dirk Klaproth (Einbeck) und Jasper Kools (Diepholz) folgten auf den Plätzen zwei und drei.

Weiterlesen...

Braunschweig: Marie Ligges gewinnt HGW-Bundesnachwuchschampionat

Braunschweig (fn-press). Marie Ligges aus Ascheberg hat das HGW-Bundesnachwuchschampionat im Rahmen der Löwen Classics in Braunschweig für sich entschieden. Als einzige Reiterin blieb die 17-Jährige im Finale mit Pferdewechsel fehlerfrei. Rang zwei geht an ihre Vereinskollegin Johanna Schulze Thier, beide starten für den RV Nagel Herbern. Dritte wird Emilia Löser (Niederneisen), Rang vier geht an Calvin Böckmann (Lastrup).

Weiterlesen...

Lennert Hauschild gewinnt Veolia Championat

Braunschweig (psvhannover-aktuell). Der aktuelle Gewinner des Veolia Championates bei den Löwen Classics ist einer der Jüngsten: Erst 24 Jahre alt ist Lennert Hauschildt, kommt aus Sittensen und hat seine Berufsausbildung zum Pferdewirt noch gar nicht ganz abgeschlossen. „Ich konnte noch gar nicht telefonieren, aber das Handy ging schon dauernd“, stellte der junge Gewinner gleich nach der Siegerehrung und der Pressekonferenz fest.  

Weiterlesen...

Braunschweig: Silber und Bronze für Hannover bei Deutschen Mannschaftsmeisterschaften Springen

Braunschweig (fn-press). Toni Haßmann machte für sein Team Westfalen bei den Deutschen Meisterschaften der Landesverbände den Sieg perfekt. Mit dem elfjährigen Balou du Rouet-Sohn Bien-Aimee De La Lionne ließ er sich als letzter Reiter seines Teams zwar etwas mehr Zeit, schaffte den zweiten Umlauf dafür aber ohne Fehler. Mit insgesamt nur 0,75 Strafpunkten ist das Team Westfalen mit seinen Mitgliedern Jana Wargers und Afrah, Pia-Katharina Bostock-Beeking und Flower Boy sowie Toni Haßmann nun neuer Deutscher Mannschaftsmeister. Insgesamt 16 Teams aus den deutschen Landesverbänden stellten sich dem direkten Vergleich bei den Löwen-Classics in Braunschweig.

Weiterlesen...

Neue Jacken für das LVM-Vierkampfteam Hannover

Hoya (psvhannover-aktuell). Vom 17. bis 19. März 2017 trafen sich die hannoverschen Vierkämpfer des LVM-Vierkampf-Teams zur fünften Sichtung Bundesvierkampf und Bundesnachwuchsvierkampf in der Landesreitschule Hoya. Mit dabei war auch Karina Vila Kues vom LVM-Servicebüro Hannover, die die Trainingsmaßnahmen der Vierkämpfer und die Landesmeisterschaften unterstützt sowie Jacken mit neuem Logo übergeben konnte.

Weiterlesen...